Gemeinsam Lesen #2


Bei der wöchentlichen Aktion Gemeinsam lesen stellen Steffi von Schlunzenbücher und Alexandra von Weltenwanderer jeden Dienstag im Wechsel drei Fragen, die jede Woche gleich sind und eine zusätzliche Frage, um so Gemeinsamkeiten bei Büchern zu entdecken und über die aktuelle Lektüre zu plaudern.

Frage #1
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Elias&Laia - Die Herrschaft der Masken von Sabaa Tahir
und befinde mich auf Seite 321.

Frage #2
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Helena meidet mich drei volle Tage nach dem Mondfest.

Frage #3
Was willst du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich habe gehört, dass das Buch in einem absoluten Cliffhanger endet und bisher ist noch nichts zu einem möglichen zweiten Band bekannt. Ich hoffe zutiefst, dass das ganze überdramatisiert wird und ich nicht Rotz und Tränen heulen werde, wenn's vorbei ist.

Frage #4
Wie steht ihr zu Seiten, in denen Blogger Rezensionsexemplare anfragen können? Seid ihr selbst auf solchen Seiten angemeldet? (bloggdeinbuch, das Bloggerportal von Random House etc.)

Ich finde diese Seiten genial, bekomme aber im Moment meine Rezensionsexemplare nur von vorablesen.de (und gelegentlich von meinen Professoren, Buchhandelsstudentin zu sein, hat echt Vorteile). Wenn mein Blog hier etwas bekannter ist, möchte ich natürlich auch versuchen, bei Blogdeinbuch reinzukommen (die haben mich schon mal abgelehnt, aber hey, was soll man machen). Das Bloggerportal kenne ich gar nicht :P Gleich mal schauen.

Wie würdet ihr diese Fragen beantworten? Schreibt es einfach in die Kommentare, tut dann aber auch Schlunzenbücher den Gefallen, denn sie hostet das Event diese Woche,



Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, obwohl mir das Cover irgendwie bekannt vorkommt - das hab ich sicher schonmal auf irgendeinem Blog gesehen :D
    Wünsche dir viel Spaß beim Weiterlesen!

    Das Bloggerportal von Randomhouse ist wirklich eine sehr geniale Idee! Natürlich gibts wieder einige Stimmen die meckern, dass dort wieder Blogs dabei sind, die nur Rezi-Exen abgreifen wollen, aber da werden die Verlage schon drauf schauen. An sich ist es einfach eine super Werbung!
    Hab auch schon was angefordert dort und muss mich echt zurückhalten, denn die Verführung ist schon groß xD

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich den ganzen Spaß von wegen Verlagsmarketing (wie? wo? warum?) gerade in all seinen Einzelheiten im Studium behandle, weiß ich schon, was Verlage sich dabei denken, wenn sie das machen. Die wissen schon, dass die Bloggergemeinde manchmal besser ist, als jede Marketing-Kampagne. ich glaube, denen ist relativ egal, dass manche Blogger nur Rezi-Exemplare wollen, solange sie darüber schreiben und Werbung machen.

      Ich weiß, dass bei blogdenbuch kontrolliert wird, wie viele seitenaufrufe man hat und so, bevor man aufgenommen wird. (wurde schon mal abgewiesen :( ) Ist das beim Bloggerportal auch so?

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen
  2. Huhu! :)

    Wie schön, dass du diese tolle Neuerscheinung schon lesen kannst. Das Büchlein muss bei mir auch unbedingt noch einziehen, denn die Leseprobe hat mich richtig neugierig gemacht! ;)

    Viel Spaß beim Weiterlesen!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hatte das Buch auch schon auf meiner Wunschliste, aber dann hat es sich so ergeben, dass ich in meinem Informationspraktikum fürs Studium in einer Buchhandlung war, die mir nach meinen 4 Wochen erlaubt hat, mir 3 Leseexemplare aus ihrem Bestand mitzunehmen. Ich habe ein 'älteres' mitgehen lassen und zwei neue. Eines davon war Elias&Laia. Ich habe mich gefreut, wie eine Schneekönigin (wieso sagt man das eigentlich?)

      Und es gefällt mir verdammt gut :) Rezi schreibe ich, wenn ich fertig bin, darf sie laut Verlag aber erst am 15. Mai, wenn das Buch erscheint, posten.

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    Das Buch kenne ich leider nicht, aber ich liebe das Cover. Ich muss gleich mal dazu recherchieren.

    Ich finde das Bloggerportal echt toll. Mein Blog Leni liest - Impressionen eines Bücherwurmsist nun auch noch nicht so lange dabei und hat (noch) nicht so viele Leser, aber dennoch habe ich über dieses Portal schon Rezensionsexemplare bezogen.

    Liebe Grüße,
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Leni :)
      Das Buch ist richtig toll. Mann, wieso ziehe ich gute Bücher nur so an? Fast alle meine Reviews bewegen sich bei 4-5 Sterne :P

      Cool. Dann werde ich mich am Wochenende wohl erstmal mit dem Bloggerportal befassen. Jetzt möchte ich erstmal mit HTML ein paar Spielereien ausprobieren ;)

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen
  4. Hallo :)

    Deine aktuelle Lektüre steht auf meiner Leseliste Mai, ich bin schon sooo gespannt wie es sein wird *_* Die Leseprobe war jedenfalls toll.

    Das Bloggerportal ist wirklich toll, aber auch sehr verlockend.
    Bei Bloggdeinbuch bin ich auch, aber bis jetzt war noch kein Buch für mich dabei :)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Diana :)
      Mir gefällt Elias&Laia bisher echt super. Die Rezension schreibe ich, wenn ich fertig bin (logisch), darf sie laut Verlag aber erst am 15. Mai posten. Dann kann ich mehr dazu sagen ;)

      Bei den Portalen werde ich am Wochenende mal schauen. Jetzt ist mein Ziel erstmal, mich mit diesem sch*** HTML auseinanderzusetzen und meinen Blog etwas aufzuhübschen ;)

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  5. Hi! :)

    Ahhhh, ich mag das Buch unbedingt lesen. Es hört sich so toll an! Hoffentlich komme ich bald dazu, ich weiß allerdings noch nicht ob ich dann die Übersetzung lese oder doch im Original. Außerdem: Nie auf die anderen hören! Ich mag es gar nicht, wenn mich Leute für ein Buch "spoilern", selbst wenn sie nicht den Inhalt verraten. Aber da sitzt man jetzt trotzdem da und wartet darauf, dass das passiert, was einem schon erzählt wurde. Total blöd. :/ Ich gehe lieber ohne voreingenommen zu sein an ein Buch ran.

    Ich hab zwar noch nicht versucht irgendwo reinzukommen, aber kann mit Sicherheit sagen, dass ich noch nicht qualifiziert bin für ein Bloggerportal :D Mal schauen ob ich das mache, denn eigentlich ist das eine gute Idee.

    Viel Spaß beim Lesen weiterhin! :)

    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hasse Spoiler, aber ich bin soooo verdammt neugierig. Eine echt destruktive Kombi.
      Das Buch ist bisher echt toll. Rezension folgt am 15. Mai (vorher darf ich sie nicht posten, selbst wenn ich vorher damit fertig werde)

      Mit den Portalen werde ich mich am Wochenende befassen und vielleicht habe ich ja Glück. Vorher liegt mein alleiniges Ziel darin, meinen Blog aufzuhübschen mit HTML und so...

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  6. Huhu :)

    Ich kenne deine aktuelle Lektüre leider auch gar nicht, werde es mir heute Abend aber mal bei Goodreads ansehen. :)

    Ich finde Bloggerportale auch toll und sehr praktisch. Allerdings halte ich es für sehr wichtig, dass man sie verantwortungsbewusst und ehrlich nutzt. Verlage und AutorInnen kommen BloggerInnen in diesen Portalen sehr entgegen, indem sie Rezensionsexemplare zur Verfügung stellen. Dafür sollte man dankbar sein und nicht gierig werden. Ich finde, man sollte immer nur so viele Rezensionsexmplare anfordern, wie man auch bewältigen kann. Schließlich soll es darum gehen, ehrliche Rezensionen zu verfassen und nicht darum, kostenlos Bücher abzustauben.

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      Wenn du das Buch bei goodreads suchst, gib vielleicht den englischen Titel an: An ember in the ashes ;)

      Ich stimme dir da absolut zu und wenn ich mich bei vorablesen.de um Vorabexemplare bewerbe, dann auch nur, wenn es um Bücher geht, die ich wirklich lesen will. Ich muss mich ja nicht beim Lesen quälen, wenn ich weiß, das ist nicht mein Geschmack ;)

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  7. Hm. Das aktuelle Buch sagt mir jetzt nichts, aber eigentlich mag ich es auch nicht, wenn Bücher mit einem Cliffhanger aufhören. Ich finde, dass zumindest die Kernhandlung abgeschlossen sein muss. Die Rahmenhandlung kann dann ja gerne offen bleiben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da stimme ich dir absolut zu, Satu :)

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  8. Hi Anni-Chan

    "Elias & Laia" sollte auch bald bei mir eintreffen, aber in die Schweiz dauert halt alles ein bisschen länger. Ich bin schon sehr gespannt auf das Buch, denn die Leseprobe war ja schon einmal sehr vielversprechend.

    Bei vorablesen habe ich mich zwar vor langem einmal angemeldet, mich dann aber nie für ein Buch beworben. Irgendwie ist das völlig versandet. Aber ich habe sowieso genügend ungelesene Bücher hier ;-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Favola :)
      Mir gefällt das Buch bisher echt gut ;)

      Ach, das ewige Problem mit dem stetig wachsenden Sub habe ich auch. Und ich habe dazu noch unzählige E-Books, die ich aus meiner Ich-liebe-Ebooks-Zeit noch habe und die auch noch gelesen werden sollen.

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  9. Dein Buch hört sich sehr interessant an und das sage ich, obwohl ich mit Fantasy im Grunde genommen auf dem Kriegsfuß stehe. ;) Ich werde mal ein paar Rezensionen abwarten und dann entscheiden, ob ich mich da ran wage, oder ob ich es doch lieber sein lasse. ;)
    Bei vorablesen bin ich auch angemeldet, aber für ein Buch habe ich mich nie beworben. Warum eigentlich nicht? ;) Ich muss aber auch sagen, dass ich mich da eher selten rumtreibe. Bin bei so vielen Seiten für Bücher-Liebende angemeldet, dass ich da langsam selbst nicht mehr hinterherkomme. ;)
    Hab einen schönen Tag.
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch. So viele Zeiten, dass ich mittlerweile gar nicht mehr sagen kann, wo ich angemeldet bin und wo noch nicht. Bei vorablesen schau ich vllt einmal die Woche rein, ob bald neue interessante Bücher verlost werden. In nächster Zeit übrigens nicht, aber das ist gut, weil ich eh noch so viel ungelesen haben :)

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  10. Huhu,
    mach dir nix draus das Bloggerportal ist auch an mir vorbei gegangen :D
    Aber ich hab mich da jezt auch mal angemeldet.

    Dein aktuelles Buch kenne ich leider auch nicht. Aber ich hoffe mal für dich auf keinen zu fiesen Cliffhanger ^^

    LG und viel Spaß noch beim lesen ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich hoffe auch auf ein nicht allzu fiesen Cliffhanger. Viele Seiten sind es ja nicht mehr...

      Ich befasse mich dann am Wochenende mit den Bloggerportalen ;)

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  11. Das Buch lesen ja wirklich viele ;) Sieht toll aus

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch. Hier ist ausnahmsweise mal das deutsche Cover schöner als das englische ;)

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  12. Huhu!

    Oh, Cliffhanger sind böööööse... Deswegen versuche ich in den letzten Jahren eigentlich, Reihen immer erst dann anzufangen, wenn sie komplett erschienen sind, aber manchmal bin ich dann doch zu neugierig...

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist keine Reihe. Zumindest nicht soweit ich weiß. Ist noch nichts angekündigt. Aber allgemein habe ich dieses Problem auch und rege mich am Ende auf, dass ich warten muss...

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  13. Hey Anni-chan,

    ich bin froh, dass ich nicht die einzige bin, die von Bloggdeinbuch abgelehnt worden ist :D Aber es gibt ja genug andere Alternativen, und einen Mangel an Büchern hat man ja eigentlich nie.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut. Allein, wenn ich alle Reihen lesen wollte, wo ich Band 1 als Ebook besitze, wäre ich die nächsten 5 Jahre beschäftigt. (Ich habe die als ausführliche Vorbereitung auf mein Auslandspraktikum runtergeladen. Man weiß ja nie. Ich habe dort allerdings viele Bücher vor Ort gekauft und sitze jetzt auf den ganzen Ebooks.) Dazu kommt mein Sub, die Bücher, die erst noch erscheinen und die Rereads, die auch mal sein müssen.

      Alternativen gibt es genug. Vorablesen.de ist eine davon. Und in die Portale schaffen wir es irgendwann bestimmt auch ;)

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)