Friday Finds #2

Friday Finds ist ein wöchentliches Event, dass von A Daily Rhythm gehostet wird und in dem es darum geht, kurz die Buchentdeckungen der letzten Woche zu präsentieren. Die Bücher können online, im der Buchhandlung oder auch in der Bücherei gefunden worden sein und müssen nicht Bücher sein, die gekauft wurden.

Meine Entdeckungen:
 Ein altes Luxushotel, ein dunkler Pakt und eine fast unlösbare Aufgabe für die junge Haven Terry.
Sie weiß nicht, woher sie kommt oder wer ihre Eltern sind, denn sie wurde einst ohne Erinnerungen am Straßenrand gefunden. Doch nun führt Haven ein behütetes Teenager-Leben, bis sie ein Praktikum im besten Hotel Chicagos antritt. Haven ist tief beeindruckt von der glamourösen Chefin Aurelia und deren atemberaubendem Assistent Lucian. Sie genießt die luxuriöse Atmosphäre ebenso wie Lucians zunehmende Aufmerksamkeiten. Bis sie merkt, dass sich hinter Aurelias schönem Äußeren eine finstere Seele verbirgt und dass ihre Chefin einen grausamen Plan verfolgt. Doch zum Glück steckt auch in Haven mehr, als ihre Widersacherin ahnt ...

Dieses Buch habe ich heute beim Stöbern im Bloggerportal entdeckt und konnte gar nicht anders, als es anzufordern. Hoffe, ich bekomm's. Da es meine erste Anforderung im Bloggerportal ist, weiß ich nicht, wie die Chancen für mich stehen und drücke die Daumen.

 Would you risk it all to change your destiny?
The last thing Kelsey Hayes thought she’d be doing this summer was trying to break a 300-year-old Indian curse. With a mysterious white tiger named Ren. Halfway around the world. But that’s exactly what happened. Face-to-face with dark forces, spellbinding magic, and mystical worlds where nothing is what it seems, Kelsey risks everything to piece together an ancient prophecy that could break the curse forever.
Tiger’s Curse is the exciting first volume in an epic fantasy-romance that will leave you breathless and yearning for more.

Von der Reihe habe ich schon so viel gehört, aber mir nie wirklich Gedanken darüber gemacht. Jetzt wurde es doch mal Zeit, dass ich es mir auf Goodreads angesehen habe. Da es sich interessant angehört hat, habe ich es auf die Wuli gesetzt. Soweit ich mich erinnere, ist es auf Deutsch auch bei Random House erschienen. Ich sollte vielleicht mal das Bloggerportal abchecken ;)
So, mehr Friday Finds habe ich nicht. Gutes Zeichen. Weniger Versuchung. Und jetzt seid ihr gefragt, was sind eure Friday Finds und welche Bücher sind neu auf eurer Wunschliste?















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommi :)