Rezension: Queen of Zombie Hearts (White Rabbit Chronicles #3) von Gena Showalter



Titel: Showdown im Zombieland
OT: Queen of Zombie Hearts
Autor: Gena Showalter
Verlag: Harlequin
Seiten: 459
Preis: 18,60 €
ISBN: 978-0373211319
Erscheinungstag: 30. September 2014




 Kurztext:

 I have a plan.
We'll either destroy them for good, or they'll destroy us.
Either way, only one of us is walking away.
In the stunning conclusion to the wildly popular White Rabbit Chronicles, Alice "Ali" Bell thinks the worst is behind her. She's ready to take the next step with boyfriend Cole Holland, the leader of the zombie slayers…until Anima Industries, the agency controlling the zombies, launches a sneak attack, killing four of her friends. It's then she realizes that humans can be more dangerous than monsters…and the worst has only begun.
As the surviving slayers prepare for war, Ali discovers she, too, can control the zombies…and she isn't the girl she thought she was. She's connected to the woman responsible for killing—and turning—Cole's mother. How can their relationship endure? As secrets come to light, and more slayers are taken or killed, Ali will fight harder than ever to bring down Anima—even sacrificing her own life for those she loves.
(Quelle: Goodreads)
Meine Meinung:

Ganz tief durchatmen. Alles ist gut. So, es ist jetzt genau drei Minuten her, dass ich die letzte Seite von Queen of Zombie Hearts gelesen habe und ich glaube, heute Nacht werde ich nicht schlafen können.
Wenn man anfängt, dieses Buch zu lesen, kann man schlicht und ergreifend nicht mehr damit aufhören. Nur wenige Seiten nach dem Einstieg wird man in die Geschichte reingezogen und es passiert so unglaublich viel, dass man sich nicht mehr davon losreißen kann.
Wie bereits im Klappentext steht, ein paar unserer geliebten Charaktere werden das Ende des Buches nicht mehr erleben und ja, ich habe geheult und Gena verflucht, aber das ist nur ein Zeichen, wie sehr ich dieses Buch liebe und was für ein Genie Gena doch ist. Sie bringt den Leser einfach dazu, die Figuren zu lieben und mit ihnen mitzufiebern und auch zu weinen.
Gleichzeitig haben wir wieder diese ganze Aktion und ich kann nur sagen, ich bewundere Ali-Kat Bell. Sie ist so stark und strahlt unglaubliches Selbstvertrauen aus, wenn sie kämpft. Von ihren Fähigkeiten, die einen großen Teil in Queen of Zombie Hearts spielen, fang ich am besten gar nicht erst an.

Denen, die sich nicht sicher sind, ob sie nach Band 2 weiterlesen sollen, obwohl ich nicht glaube, dass es da allzu viele unentschlossene gibt, kann ich dieses Buch nur ans Herz legen. Alles kommt auf einmal zusammen und es gibt so viele neue Enthüllungen, dass es nie langweilig wird. Romantik kommt auch nicht zu kurz.

Würdiges Finale. Gut gemacht, Gena.




Auf Deutsch kaufen? Amazon | Verlag




Kommentare:

  1. Total schöne Rezension, ich denke, das Buch, bzw. die Reihe werde ich mir gleich auch mal kaufen und durchlesen, es klingt ja richtig, richtig gut. Außerdem die Alice-Geschichte in Kombination mit Zombies? Das klingt mal nach was Anderem! Danke für die verlockende Empfehlung und einen schönen ersten Mai noch!

    Liebste Grüße, Leonie :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dich erreichen konnte, denn ich fand die Reihe richtig genial und wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

      LG
      Anni-chan

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)