Gemeinsam Lesen #6

Bei der wöchentlichen Aktion Gemeinsam lesen stellen Steffi von Schlunzenbücher und Alexandra von Weltenwanderer jeden Dienstag im Wechsel drei Fragen, die jede Woche gleich sind und eine zusätzliche Frage, um so Gemeinsamkeiten bei Büchern zu entdecken und über die aktuelle Lektüre zu plaudern.

Frage #1
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich verrate ja gerade alle meine Prinzipien und lese zwei Bücher parallel. Nämlich Heldentage von Sabine Raml und Das Meer der Seelen - Nur eine Nacht von Jodi Meadows. Bei Heldentage bin ich bei Seite 157 und bei Heldentage auf Seite 74.

Frage #2
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Wir waren im Kino, wir waren schwimmen, und nun chillen wir auf der großen Wiese im Park.
(Seite 157, Heldentage)

Der Morgen dämmerte kalt und still heraus, und nur wenige Schneflocken kreiselten herab.
(Seite 74, Das Meer der Seelen - Nur eine Liebe)

Frage #3
Was willst du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Zu Heldentage:
Ich finde das Buch an sich sehr schön geschrieben. Es hat einfach etwas Tiefgründiges, was einen nachdenklich machen soll und ja, das tut es. Ich mag Lea. Ihren Blick auf die Welt könnten 'normale' Menschen mit einer normalen Familie niemals so nachempfinden und das drückt die Autorin wirklich phänomenal aus. Ob das Buch jedoch für jeden was ist, wage ich zu bezweifeln. Man muss sich schon wirklich für dieses Thema interessieren, sonst kann es unter Umständen einschläfernd wirken.

Zu Das Meer der Seelen - Nur eine Nacht:
Endlich ist es da!
Ich habe jetzt über eine Woche auf das Päckchen warten müssen. Vorher hat es nie so lang gedauert und ich hatte schon Angst, dass es in der Post verloren gegangen ist.
Heute Abend habe ich damit angefangen und obwohl ich noch nicht soweit bin, bin ich schon wieder voll im Bann der Geschichte. Wir haben Hearts gerade verlassen und es verspricht, spannend zu werden. Freu mich drauf :)

 Frage #4
An welchem Ort befindest du dich in deinem Buch gerade? Würdest du gerne mal dort hin reisen und was würdest du dort unternehmen wollen?

Also, in Heldentage befinde ich mich wahrscheinlich in irgendeiner deutschen Großstadt, deren Name bis jetzt noch nicht genannt wurde. Ich wohne selbst in einer Großstadt, von daher muss ich eigentlich nicht unbedingt dorthin.

Mit Heart sieht es dann schon anders aus. Auch wenn Ana die pulsierenden Wände und Janans Turm (zu Recht) suspekt sind, würde ich das doch ganz gerne mal in Natura erleben. Die ganze Welt interessiert mich einfach. ber hinreisen, im Moment, nein danke. Zu viele Erdbeben. Da hätte ich dann schon ein wenig Angst um mein Leben.
Ich bleibe da doch liebe zu Hause und lese von diesen Welten :3

Wie sieht es bei euch aus?
Was lest ihr gerade und
würdet ihr gerne mal in die Welt eurer aktuellen Lektüre eintauchen?
Kommentare sind wie immer gerne gehen :)




Kommentare:

  1. Huhu.

    Heldentage habe ich bereits gelesen, tolles Buch :) Bin auf weitere Bücher der Autorin gespannt. Wenn ich mich nicht vollkommen irre, spielt Heldentage in berlin. Liegst also schon sehr richtig mit Großstadt :o)

    Das Meer der Seelen liegt dagegen noch auf meinem SuB :)

    Dir weiterhin viel Spaß beim lesen.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, danke für die Info. Vielleicht habe ich es einfach überlesen, aber hey, in Berlin war ich noch nicht. :) Obwohl es gar nicht so weit von Leipzig ist :)

      Danke, werde ich haben :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey

    In welches Grossstadt wohnst du denn? Ich möchte unbedingt einmal nach Berlin, habe schon viel gutes davon gehört :)
    Das Meer der Seelen möchte ich auch einmal lesen, mal sehen wann ich dazu komme

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :)
      Ich komme ursprünglich aus dem schönen Osthessen, bin aber aus Studiengründen nach Leipzig gezogen. Ist gar nicht soweit weg von Berlin. Da wollte ich auch schon immer mal hin, wenn ich ehrlich bin. Vielleicht sollte ich meine Antwort ändern :P Allein schon wegen dem Kulturkaufhaus Dussmann und der Ocelot Buchhandlung muss ich mal dahin.

      Wenn du überlegst, was du lesen sollst, nimm Meer der Seelen, echt toll :) Aber ich kenne dein Problem. Zu viele Bücher, zu wenig Zeit.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu!

    Ich würde auch in die wenigsten Bücher gerne wirklich reisen - da ich gerne Thriller und Fantasy lese, ist es da ja meistens ziemlich gefährlich... ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Willkommen im Club. Ich liebe Fantasy auch und Dystopien :)
      Und zum Teil lese ich auch YA-contemporary (wie Heldentage) das ist dann meistens nicht so spannend und die Orte, naja, nicht gerade aufregend.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Huhu Anni-chan :-)

    Deine Bücher hören sich beide spannend an! Denke sie wären beide etwas für mich :) lese eigentlich auch immer nur ein Buch, es kommt aber immer wieder mal vor, dass ich parallel lese, zum Beispiel ein Ebook für unterwegs und eine Printausgabe zu Hause. Oder wenn ich Lust auf ein anderes Genre bekomme.

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Heldentage kann man jetzt nicht wirklich als spannend bezeichnen. Bin mittlerweile bei S. 200 und hätte jetzt schon erwartet, dass etwas mehr passiert, aber vielleicht kommt das ja noch.
      Das Meer der Seelen - nur eine Nacht hingegen ist klasse, habe ja auch schon die Vorgängerbände geliebt :)

      Eigentlich lese ich nur ein Buch, weil ich sonst durcheinanderkomme. Das ist im Moment nur eine Ausnahme, weil ich jetzt schnell die beiden Bücher und durch das E-Book-Leseexemplar, auf das ich noch warte, lesen muss, weil jetzt bald die Prüfungen anstehen und ich lernen muss.

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen

  5. Alohaa :) ♡

    Ich kenne leider keines deiner Bücher, aber Das Meer der Seelen hört sich toll an :) Werde ich mir morgen genauer anschauen :)

    Liebste Grüße,
    Nenya
    Nenyas Tinten Wunderland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Das Meer der Seelen ist schon eine tolle Reihe :) Meine Rezi zu Band 1 findest du übrigens hier.

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)