Montagsfrage #10


Die Montagsfrage ist ein wöchentliches Event bei Bücherfresserchen. Meist schon kurz nach Mitternacht wird eine Frage zum Thema Bücher gestellt. Ab da hat man sieben Tage Zeit die Frage zu beantworten.

Die heutige Frage: Welche(s) Buch/Bücher würdest du gerne mal in der Originalsprache lesen, wenn du könntest?

Ha, das ist doch mal was. Ich lese so gut wie nur in der Originalsprache, was wohl daran liegt, dass die meisten Bücher, die ich lese von englischsprachigen Autoren kommen und ich gerne auf Englisch lese. Nur Reziexemplare und Bücher deutschsprachiger Autoren lese ich nicht auf Englisch.

Uff, ganz weit aus dem Fenter gelehnt, würde ich ganz gerne die 'Das Meer der Seelen'-Reihe auf Englisch lesen, einfach weil mich interessiert, wie verschiedene Wörter und Begriffe übersetzt wurden, aber meinem Sub würde das nicht gefallen, da vor kurzem erst die ganze Reihe als Reziexemplare bei mir eingezogen ist und ich sie schon gelessen habe. Mal sehen, vielleicht ist mein Sub ja irgendwann aufgebraucht. (Ha, bezweifle ich.)

Wie sieht das bei euch aus? Welche Bücher würdet ihr gerne in der Originalsprache lesen?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Im Großen und Ganzen lese ich auch bereits alles im Original, das ich gern im Original lesen möchte. Es gibt allerdings immer noch ein paar Ausnahmen. Entweder spreche ich die Sprache nicht, wie zum Beispiel im Falle von Dantes "Göttliche Komödie" oder ich traue mich an das altertümliche Englisch nicht heran, wie beispielsweise bei Shakespeare und Dickens. Vielleicht überwinde ich diese Skrupel eines Tages, aber erst mal bleibe ich bei diesen Klassikern bei der deutschen Übersetzung. ;)

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu zurück :)
      Mit den Klassikern stimme ich dir gerne zu. Obwohl ich mich ja gerade an das Englisch gewöhne. Man sieht es ja so schön in meiner Sitebar, dass ich gerade Shakespeare auf Englisch lese.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu!

    Geht mir genauso... Leseexemplare gibt's (meist) auf deutsch, und ansonsten lese ich immer gerne im Original. :-) Außer, mir gefällt das deutsche Cover besser, ich kann da oberflächlich sein! ;-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, das ist mir auch schon passiert. Ich sag nur Mein Herz zwischen den Zeilen. Das englische Cover, was ich gesehen hatte, war einfach nicht schön, also habe ich es auf Deutsch gekauft. (Vor ein paar Monaten habe ich aber eine englische Version mit einem wunderschönen Cover gesehen und jetzt ärgere ich mich.)

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen
  3. Hallöchen Anni-chan,

    da ich tagtäglich Englisch nutze, fällt es mir auch relativ leicht Bücher auf Englisch zu lesen.
    An sich bin ich aber auch mit der Deutschen Version happy.
    Es gibt wirklich so viele interessante Sprachen, fiel mir schwer mich zu entscheiden welche ich gerne „können“ würde:
    Montagsfrage

    Lasse dir gaaaanz liebe Grüße da.

    Nadine ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallilhallo :)
      Bei der deutschen Version bin ich immer ein wenig skeptisch. Es gibt schon ein paar Übersetzer, bei denen ich mir sofort sage: Nein, geht nicht. Ich lese es auf Englisch :)

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)