Cover-Änderung: Everflame

Vielleicht habt ihr schon die Bilder auf Facebook und den anderen Social Networks gesehen, vielleicht aber auch noch nicht. Jedenfalls hat der Dressler-Verlag die unglaublich tolle Idee gehabt, die Cover der Everflame-Reihe zu ändern.
So sehen sie jetzt aus:


Vor einiger Zeit wurden schon die UK-Cover so verändert, so dass es im Regal nicht mehr hübsch aussieht, aber jetzt in Deutsch auch noch?

Dressler, musste das sein?!

Die deutschen Cover waren nicht nur wirklich schön und viel origineller als das jetzige 08/15-Cover, sondern auch noch von Fans auf Social Networks gewählt. Ich habe damals selbst mitentschieden, welches Cover es schafft und jetzt ändern die es einfach so.
Das Cover für den zweiten Band war längst enthüllt worden und jetzt, einen knappen Monat vor Erscheinen von Band 2 diese mehr als gravierende Änderung.

Ich gehöre zwar zu den, die die US-Version besitzen, aber trotzdem lässt mich das hier nicht kalt.
Verlage, die solche Änderungen mitten in der Reihe vornehmen, kann ich einfach nicht verstehen. Vor allem, weil die Verlage ja quasi von Reihenbildung leben, damit die Menschen ihre Bücher kaufen. Das ist das erste, was ich in meinem Studium in Verlagswirtschaft gelernt habe und ich hätte es ja noch nachvollziehen können, wenn es eine Neuauflage NACH Vollendung der Reihe mit neuen Covern geben würde, aber zwischen Band 1 und 2 - Nein, Dressler, das ist sowas von nicht cool!

So, ich musste meiner Wut einfach mal Luft machen.
Seht ihr das genauso? Oder wie findet ihr die neuen Cover?



Kommentare:

  1. Bah, ist das hässlich! :D
    Sorry, lieber Dressler Verlag, aber da habt ihr Mist gebaut. Wollte mir die Reihe eigentlich bald kaufen, aber so eine Aktion vermiest mir echt die Laune. Was DENKEN die sich denn dabei? Fand ich ja damals schon frech mit Clockwork Princess und so etwas erschließt sich mir einfach nicht.

    Finde ich gut, Anni, dass du da mal deine Meinung zu sagst. Ich habe übrigens sowieso vor in nächster Zeit mal einen Post zum Thema Coveränderungen zu machen und ein paar unnötige Änderungen vorzustellen.

    Was hälst du davon, wenn wir zu dem Thema irgendwas zusammen machen würden, so blogübergreifend? ;) Dich scheint so was ja genauso aufzuregen wie mich und es gibt noch viele andere, die das so sehen wie wir.

    Liebe Grüße,
    Lena ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Schön, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine bin. Wie ich das finde, hab ich ja schon geschrieben, werde es also nicht noch mal wiederholen. ^^

      Klar, ich würde gerne mit dir was zu dem Thema machen, denn ich könnte mich immer wieder darüber aufregen. ^^

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Okidoki, war eine spontane Idee, die ich natürlich noch nicht weiter ausgearbeitet habe. :D Ich überlege gerade, das mit meinem Post einfach zu lassen und stattdessen eine Aktion daraus zu machen... also Reihen mit Coveränderungen und abgebrochene Reihen vorstellen... Was hälst du von der Idee? Hättest du Bock? ;)

      Löschen
    3. Was für eine großartige Idee. ^^
      Abgebrochene Reihen regen mich fast noch mehr auf, als wenn das Cover verändert wird, obwohl ich dann meist einfach das original lese. ^^
      Auch Bücher, die mit neuem Cover und Titel und und und neuverlegt werden oder Bücher mit Lizenzausgaben könnte man noch dazu nehmen, oder wird das zu viel? Da sollten wir uns echt was überlegen.

      Am besten meldest du dich bei mir per Mail. Dann müssen wir das nicht über die Kommis ausarbeiten. Ich habe deine Mail ja nicht, aber ich hinterlass dir hier einfach mal meine: anna-lena.krug@hotmail.de.

      Löschen
    4. Cool, dass du mitmachen willst! Zu zweit wird es auch einfacher, darauf aufmerksam zu machen.

      Deine Ideen finde ich super, aber das mit den Lizenzausgaben müsstest du mir mal erklären, weil ich noch nie davon gehört habe. :D

      Dann schreib ich dir morgen eine Mail, heute bin ich einfach schon zu müde.^^

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
    5. Kein Problem. :)

      Lizenzausgaben macht zum Beispiel Weltbild. Die kaufen die Verwertungsrechte (Lizenzen) von den Verlagen und bringen die Bücher dann mit anderer Aufmachung wieder raus. Im weitesten Sinne kaufen auch die dt Verlage die Lizenzen von den englischen Verlagen.
      Und der Club Bertelsmann hat das auch immer gemacht.

      Eine Reihe, die ich gerne als Beispiel nehme, ist die Nach dem Sommer-Reihe. Die gibt es nämlich nicht nur bei Skript5, sondern auch bei Weltbild mit anderem Cover als HC ohne Schutzumschlag und billiger. Die Regelungen dazu sind alle im Potsdammer Protokoll festgehalten, aber das musst du dir nicht merken. ^^"

      Verstehst du meine Erklärung? Ich weiß, ich bin nicht gut in so was. ^^"
      Freu mich auf deine Mail morgen. :)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Warte, im Ernst?? :O Ein Grund, weshalb ich mir die Reihe vielleicht noch gekauft hätte, waren diese wunderschönen Cover, über die die Leser zudem auch noch abstimmen durfte, und das hauen die jetzt EINFACH SO in den Sack, weil ... Ja, warum eigentlich?
    Ich finde Coverwechsel mitten in der Übersetzung *hustThroneofGlasshust* sowieso ätzend, und das hier regt mich schon auch, obwohl ich die Reihe nicht mal gelesen habe geschwiege denn besitze. Einfach, weil die Cover vorher total schön waren und das jetzt blöde Mainstream-Cover sind. ARGH. >.<
    Nein. Wirklich NEIN. Du merkst, es regt mich wirklich auf. ;D

    Okay, ich mach hier mal einen Punkt, sonst endet das in einem Abrege-Roman. (Vermutlich gibt es diesen Ausdruck nicht, mir jetzt auch egal. xD)

    Ganz liebe, entsetzte Grüße ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem. Mich regt es ja auch auf. :D
      Mich betrifft das Ganze ja nicht, aber trotzdem: Der Verlag hat es ja einfach nur geändert, weil der englische Verlag es auch geändert hatte. Wieso? Das weiß wohl niemand.

      Echt? Bei Throne of Glas wurde das auch geändert?! Ich habe es gar nicht mitbekommen. Habe auch seit Band 2 nicht weitergelesen und will sowieso auf Englisch umsteigen, in der Reihe.

      Liebe, ebenfalls immer noch entsetzte Grüße

      Löschen
    2. Ich antworte jetzt einfach mal an dieser Stelle, weil mir das auch schon aufgefallen ist. Bei der TB-Ausgabe gab es, soweit ich weiß, keine Coveränderungen, aber der erste Band war vorher schon mal mit ganz anderem Cover als Hardcover erschienen und nie fortgeführt worden. Finde die neuen Cover zwar besser, aber ist trotzdem blöd, wenn man die alte Version gekauft hat...

      Liebe Grüße,
      Lena

      Löschen
    3. Ich ergänze mal. :D Ja, bis zum zweiten Band wurde die Reihe ausschließlich als Hardcover mit, Verzeihung, relativ hässlichen Cover (meiner Ansicht nach) rausgegeben, im Herbst erscheint der dritte Teil nur und die ersten beiden nachträglich mit den englischen Covern, allerdings nur als TB. Was der Grund dafür ist, dass ich bei dieser Reihe auch auf Englisch umsteige. ^^

      Löschen
    4. Ach ja, es gab ein blaues und ein rotes Cover, oder? :D Die waren aber auch wirklich hässlich. ;)

      Löschen
    5. Ich habe übrigens das HC vom ersten Band. Und es war ein Coverkauf. >.< Was war denn da mit mir los? ^^"

      Löschen
  3. Neeein dass kann doch wohl nicht wahr sein... ich besitze die Deutsche Ausgabe und diese passen nun einfach überhaupt nicht mehr zusammen *grrr* ich hasse das! Das ist noch schlimmer als wenn sie ständig die Formate ändern! Und dazu kommt noch, dass die neuen Cover echt hässlich sind :(

    Übrigens habe ich dich getaggt :) und zwar für den Paprika Wander Tag schau doch vorbei wenn du lust hast mit zu machen
    http://bibliomanie2.blogspot.ch/2015/09/tag-paprika-wander-tag-d.html#more

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Ja, leider hat Dressler das wohl für eine gute Entscheidung gehalten. Ich verstehe es auch nicht.

      Hey, den Paprika-Wander-Tag wollte ich schon lange mal machen. Danke für den Tag. ^^

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hey :)
    Ich muss sagen, dass ich als Mediengestalterin echt geschockt war als ich DAS da sah. Jetzt wo ich gelesen hab, dass ja darüber entschieden wurde welches Cover genommen wird, fällts mir auch wieder ein und es ist eine noch größere Sauerei als so schon. Zudem wird dem Leser nun auch noch die Protagonistin vorabgenommen, wegen diesem Gesicht. Das alte Cover sah auch viel schöner aus und ich glaube auch, so aus der Mediengestaltersicht, dass es viel aufwändiger war. Ein blödes Gesicht und ein paar Effekte kann ich auch irgendwo reinklatschen. Ne, ne, ne! Absolute Katastrophe. Hatte mich damals, als ich irgendwo in den Tiefen des Internets die anderen Cover fand, SO gefreut, weil die so schön aussahen und jetzt das. Geht ja absolut nicht. Wirklich!

    Liebste Grüße
    Sarah

    von Sarahsuperwoman
    http://sarahsuperwoman.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Du hast sowas von Recht. Ich habe leider wenig Ahnung von Mediengestaltung und bin mehr als froh, dass ich Bildbearbeitung und Multimedia schon bestanden habe, aber selbst ich finde, das ist der größte Stuss, den Dressler je verzapft hat.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hi^^

    Ehrlich gesagt, hab ich das Buch noch nicht gelesen.^^° Es liegt aber auf meiner Wunschliste!

    Ich kann verstehen, wenn man sich da aufregt. Ich hasse sowas auch. Ähnlich gehts mir ja, wenn Verlage von HC plötzlich auf TB umsteigen.... =.=
    Allerdings finde ich die neuen Cover hier "okay". Das Neue ist natürlich eher jugendlich angehaucht und Real-Faces sind immer etwas.... komisch auf Covern, vor allem im Fantasy/Romantasy-Bereich. Aber ich kann noch so damit leben.

    Liebste Grüße auch hier
    Becca
    http://book-a-loo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Jap, HC auf TB hat mich so aufgeregt, dass ich zB bei der Flüsterndes-Gold-Reihe nach Band 2 auf die englischen HCs umgestiegen bin.

      Leben könnte ich wohl auch damit, aber ich fand die anderen schöner und einfallsreicher.

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen
  6. Hey Anni-chan

    Ich bin gerade im Internet am Stöbern gewesen und wollte mir das Buch vorbestellen, aber jetzt finde ich es total Sch*. Ich habe von Everflame Band 1 noch das alte Cover und nun haben sie es geändert. Das alte Cover hat mir anfangs nicht so gut gefallen, jetzt wo sie es geändert haben, gefällt es mir aber definitiv besser als dieses 0815 Mädchen Cover.

    Das macht mich gerade total wütend. Naja, wir müssen uns wahrscheindlich damit abfinden.

    Gruss Andrea (lala-universe.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea :)

      Ja, müssen wir wohl. *seufz*

      Liebe Grüße

      P.S. Ich geh jetzt bei dir stöbern.

      Löschen
  7. Wie sch*** sieht das denn aus???
    WAAAAAAAAARUM?!

    Die alten Cover sahen einfach klasse und besonders aus, und jetzt so etwas langweiliges? Häh`?! Ich versteh´s nicht! Hat Dressler da einen Grund angegeben?!

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Mary :)
      Ich hab leider nicht mitbekommen, wenn der Dressler-Verlag einen Grund angegeben haben sollte. Vor Kurzem wurde aber auch das englische Cover dementsprechend geändert und anscheinend ist der deutsche einfach mitgezogen.
      Das ist natürlich doof für alle, die den ersten Band schon im alten Design haben, aber soweit ich weiß, hat der Verlag zumindest arrangiert, dass man einen neuen Schutzumschlag bei ihm bekommen kann. Zumindest etwas...

      Liebe Grüße

      Löschen
    2. ^^ das ist schon mal etwas! Ich schreibe Dressler mal an, wegen eines solchen Umschlages...

      LG, Mary <3
      http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

      Löschen
    3. Oh, du hast den ersten im alten Design? ^^"
      Dann freut mich, dass ich dir helfen konnte.
      Mich betrifft es ja nicht mit meinem englischen TB. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
    4. Jaaa und die waren so schön *-*

      LG, Mary <3
      http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

      Löschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Gerade eben habe ich diesen Unfall (anders kann ich es echt nicht nennen!!!) auch entdeckt. Reichlich spät, aber immerhin. Die Bücher stehen schon so lange auf meiner Wunschliste. Vor allem wegen des Covers! Es war so unglaublich schön... Bin echt grade am Haare raufen... Man man man!
    Weißt du warum der Verlag die Cover geändert hat?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anni *-*

      Leider weiß ich es auch nicht, aber ich habe mich heute auf der Messe schön darüber aufgeregt... ^^"

      LG
      Anni-chan

      Löschen
  10. Ich kanns gerade wirklich nicht glauben!!
    Warum macht man sowas ??!!
    Ich wollte mir den zweiten teil heute bei amazon mal anschauen und das neue cover nochmals bewundern und dann seh ich das!
    Hab zuerst gedacht ich hätte was falsch eingedippt aber dem war nicht so.
    Ich konnte auch nirgends mehr band 2 mit den alten cover mehr finden was mich wirklich sehr enttäuscht hat.
    Dressler das gibt echt nen daumen nach unten von mir!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hat Dressler schon schön Mist gebaut, aber je öfters ich mir das Cover ansehe, desto mehr gewöhne ich mich dran...
      Die Cover nebeneinander ergeben ein Bild, was mir vorher nicht so aufgefallen ist, aber die alten Cover sind trotzdem viel schöner. ^^

      LG
      Anni-chan

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)