Gemeinsam Lesen #17

Bei der wöchentlichen Aktion Gemeinsam lesen stellen Nadja und Steffi von Schlunzenbücher jeden Dienstag drei Fragen, die jede Woche gleich sind und eine zusätzliche Frage, um so Gemeinsamkeiten bei Büchern zu entdecken und über die aktuelle Lektüre zu plaudern.

Frage #1
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Engelsstaub von Anne-Maria Jungwirth und befinde mich auf Seite 130 von 669.


Klappentext:

Jade Brooks ist ein Nerd. Mit Mädchenkram, Partys und schicken Klamotten hat sie nicht viel am Hut, ihr Herz gehört der Wissenschaft und ihrem verstorbenen Vater. Zumindest bis sie auf den vermeintlichen Bad Boy und Rockmusiker Caspar Sinclair trifft. Doch kurz bevor es zwischen dem ungleichen Paar ernsthaft zu knistern beginnt, wird Jades Leben durch einen Autounfall ein jähes Ende gesetzt. Als sie sich kurze Zeit später als Engel im Himmel wiederfindet, prasseln die Ereignisse auf sie nieder: Ausgerechnet sie soll im Engelsheer der Matchmaker als Liebesengel dienen, von ihrem Vater fehlt jede Spur und der junge Mann, den sie verkuppeln soll, ist kein Geringerer als Caspar Sinclair...

(Quelle: Goodreads)


  
Frage #2
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Theo musterte mich verlegen.
(Der Satz sagt ja schon wahnsinnig viel aus. xD)

Frage #3
Was willst du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Naja, so weit bin ich ja noch nicht, aber bisher gefällt es mir.
Die Protagonistin, Jade, ist ein richtiger Nerd und interessiert sich total für Wissenschaft. Gut, das ist jetzt nicht mein Thema, aber sie bringt es echt gut rüber.
Die Romantik kommt auch nicht zu kurz, obwohl ich erst 19% habe.
Die Charaktere sind einfach total sympathisch und von dem Cover möchte ich gar nicht erst anfangen. Ich bin total verliebt in das Cover. <3 nbsp="" p="">Nur ist mir bisher ein kleiner Logikfehler aufgefallen, denn als Jade aufwacht, ist es Samstag. Dann besucht sie ihren besten Freund und dann den Love Interest, bei dem sie bis zum Abend bleibt. Auf einmal ist es aber Sonntagabend. Und keinem im Lektorat ist es aufgefallen. Ts ts ts.

Frage #4
Wenn du eine Figur deiner Wahl in deinem Buch wärst, würdest du dann eher zu den 'guten' Hauptprotagonisten gehören oder unter die 'fiesen' Antagonisten gehen?

 Ähm, das ist jetzt blöd. Bei mir gibt es nämlich (bis jetzt) keine Antagonisten, auf dessen Seite ich mich schlagen könnte, aber auch wenn es sie gäbe, ich gehöre zu den Guten bis zum Schluss. Obwohl ich noch nicht weiß, wer 'die Guten' in diesem Buch sind. Bis jetzt gibt es ein nerdiges Mädchen, das auf dem Wissenschaftsbasar ein verhaltspsychologisches Projekt vorstellt und ihre Freunde. xD
Keine Guten. Keine Bösen.
Zumindest noch nicht.  


Und jetzt noch ein wenig Werbung!

http://literatouristin.org/2015/09/01/wichtig-aktion-buchbloggerbande-fbm-2015/comment-page-1/#comment-1069
Die Aktion wurde von Bianca von 'Die Literatouristin' hat diese Aktion ins Leben gerufen und von ihr auch organisiert. Kurzum geht es darum, dass wir Blogger uns auf der Frankfurter Buchmesse anhand von türkisen Bändern untereinander auf den ersten Blick erkennen sollen.
Den ganzen Beitrag von Bianca findet ihr, wenn ihr auf das Banner klickt.
Ich mache natürlich bei der Aktion mit und deshalb werdet ihr mich am Messefreitag und -Samstag mit einem türkisen Band mit Haar antreffen. (Zumindest, wenn meine Haare beim Flechten da mitspielen, sonst einfach ums Handgelenk oder so. :P)
So, jetzt wünsche ich euch allen noch einen schönen guten Morgen und mache mich auf den Weg zu meinem Japanisch-Kurs.
じゃまた und bis später.



Kommentare:

  1. Huhu Anni-Chan
    Ich hab dein Buch schon gelesen und finde es wirklich genial :-)
    Deine Antwort zu Frage 4 kann ich sehr nachvollziehen.
    Meine Entscheidung und welche Bücher ich gerade lese, findest du hier:
    Goldkindchen liest gerade

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Na, da bin ich aber froh. Bin jetzt schon ein Stückchen weiter, aber Antagonisten suche ich immer noch vergebens. ^^"

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu Anni-Chan,

    deine aktuelle Lektüre klingt genial vom Klappentext her und auch das Cover ist wirklich toll gestaltet. Ich glaube das darf auf meine Wunschliste landen :D
    Dir wünsche ich noch viel Spaß beim Lesen!

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Werde ich haben.
      Es gefällt mir bisher echt gut.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu!

    Das klingt interessant, obwohl ich ja nicht so der Fan von Bad Boys bin! ;-) Das Cover ist wirklich sehr hübsch!

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Naja, so Bad-Boy-Like ist Caspar nun auch wieder nicht. Eigentlich ist er voll süß.

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallöchen :)

    So viele Bücher aus dem Hause impress., die mir heute über den Weg laufen - wahnsinn. Ich wünsche dir noch weiterhin ganz spiel Spaß mit deiner Lektüre, sie klingt jedenfalls sehr spannend, auch wenn Engel ja eher weniger mein Ding sind.

    Viele liebe Grüße,
    Patrizia

    von
    http://maaraavillosa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Impress hat einfach tolle Bücher. :3 Mir ist bisher heute aber noch keins über den Weg gelaufen...

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallöchen:)

    Dein Buch habe ich auch auf dem SuB *_* Impress hat sehr schöne Bücher!!
    Ich kann auch nicht wirklich sagen ob ich meinem Buch der Antagonist sein wollte ;)
    Liebe Grüße
    Janine
    http://jeanne-darc-blog.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Du solltest das Buch so bald wie möglich vom Sub erlösen. Es ist richtig gut. Ich liebe die Impress-Bücher einfach.

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hey Anni-chan :)

    ich würde auch immer zu den Guten gehören, jedenfalls das was ich als gut erachte. Manchmal irrt man sich da aber auch. Aber ich würde mein Bestes geben ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  7. Hi!

    Hm, vielleicht doch nicht so ganz mein Buch...

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. ;)
      Bin inzwischen fertig damit. Das Ende hat mich emotional aus der Bahn geworfen und ich versuche noch, damit fertig zu werden, aber es ist ein wirklich tolles Buch.

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)