Montagsfrage #22


Die Montagsfrage ist ein wöchentliches Event bei Bücherfresserchen. Meist schon kurz nach Mitternacht wird eine Frage zum Thema Bücher gestellt. Ab da hat man sieben Tage Zeit die Frage zu beantworten.

Die heutige Frage: Gibt es ein aktuelles 'Hype'-Buch, das du ignorierst?

Uff, gute Frage, nächste Frage. Irgendwie gibt es in letzter Zeit viele Hypes um Bücher, die ich nicht gelesen habe. Aber ich würde sagen, DAS Hype-Buch, was ich ignoriere ist 'Das Juwel' von Amy Erwing, weil die Meinungen da doch in ganz verschiedenene Richtungen gehen.
Die einen sagen: OMG, ist das toll! Wo bleibt Band 2?, und die anderen sind eben nicht begeistert davon. Und ich schätze, wenn es wirklich so schlecht ist, will ich es gar nicht erst lesen und wenn es wirklich so richtig genial ist, will ich nicht auf Band 2 warten müssen, also werde ich es wohl erst irgendwann in Zukunft lesen. ^^

Und eine andere Reihe, die ich getrost ignoriere, ist die After-Reihe von Anna Todd. Für mich ist das einfach nur ein Shades of Grey-Abklatsch (den Hype habe ich übrigens mitgemacht, weil meine Mama mich lange damit genervt hat. u.u) und deshalb brauch ich persönlich das gar nicht.

Wie seht ihr das? Habt ihr das Juwel gelesen und wie findet ihr es? Und After?


Kommentare:

  1. Huhu,

    die After-Reihe ignoriere ich ebenfalls, da ich auch schon viel negative Kritik zu den Büchern gelesen habe. Viele lesen das Buch glaube ich wirklich nur, weil es gehyped wird. Shades of Grey hab ich damals auch gelesen....hätte man sich auch sparen können ;)
    Ich bin übrigens gleich mal als Leserin dageblieben! :)

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Cool, eine Gleichgesinnte. \(^o^)/

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Jap die After Reihe habe ich ebenfalls ignoriert^^ Lange wusste ich nicht mal worum es geht (so ganz weiß ich das immer noch nicht). Aber allein dieser Name - ist im Deutschen schon etwas merkwürdig;D Und es gibt noch so viele andere Bücher, die ich viel lieber lesen will!

    Liebe Grüße
    Eli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der After-Reihe wurde mir sogar abgeraten. ^^ Ursprünglich handelte es sich um eine One Direction-FF auf Wattpad (Unser Verlagswirtschaftsprof hat die Reihe sogar zum Thema Verlagsakquise vorgestellt.), aber worum genau es da geht: Keine Ahnung, kein Interesse.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu,
    wie gut, dass wir da einer Meinung sind. ;)
    Wobei das Cover von "Juwel" wirklich der Hammer ist.

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Ja, das Cover ist einfach toll mit den kleinen Glitzersteinchen. Allein fürs Regal hätte ich es gerne, aber ob mir die Story gefallen würde, ist ne andere Sache. ;)

      GLG

      Löschen
  4. Hallo,

    dass ich die After-Reihe ignoriere, hast du ja eben schon gelesen. Das Juwel habe ich hier stehen, es wartet aber noch darauf, gelesen zu werden. Aber du hast recht, dadurch dass die Bücher so gehypt werden, geht man irgendwie schon mit einer anderen Einstellung an die Geschichte ran. Bin gespannt, wie sie mir letztendlich gefällt.

    Liebste Grüße
    Anabelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Dann wünsche ich dir viel Spaß mit dem Juwel und ich beneide dich, weil du dieses Buch mit diesem genialen Cover im Regal hast. Und ich bin gespannt, wie du es letztendlich findest.

      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo, Anni!
    Tja, ich hab weder "Das Juwel" noch die "After"-Reihe gelesen. Und "Shades of Grey" auch nicht. Da hätte mich zwingen können, wer wollte.
    Mit gehypten Büchern tu ich mich schwer. Ich weiß nie, ob mir die Bücher gefallen oder ob ich einfach nur der Meinung der Masse zum Opfer falle. Deshalb mach ich einen großen Bogen um diese Bücher.
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Seitdem ich blogge, ich ehrlich gesagt, auch. Es gibt genügend andere Bücher, die man stattdessen lesen kann. ^^

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hi Anni!

    Alles in Richtung Shades of Grey& Abklatsch meide ich instinktiv, dafür habe ich fast schon einen sechsten Sinn entwickelt :))
    Ich stehe eigentlich neutral gegenüber Hypes, sofern der Hype mich anspricht. Denn finde ich, dass ein gehyptes Buch durchaus sehr lesenswert ist, stürze ich mich mit in die allgemeine Begeisterung ;) Zum Beispiel bin ich durchaus ein riesiger Fan von Maze Runner- Die Auserwählten von James Dashner. Hoffentlich wird die Verfilmung ,,The Scorch Trials" jetzt im Herbst gut werden!

    lg Julia
    lizoyfanes.blogspot.com/2015/09/montagsfrage-gibt-es-ein-aktuelles-hype.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Shades of Grey und alles, was so ähnlich ist, fasse ich auch nicht mehr an. Da sind wir also einer Meinung, aber es gab in der Vergangenheit auch durchaus schon Hypes, denen ich mich nur anschließen konnte. Z.B. Panem oder die Selection-Reihe.
      The Maze Runner habe ich leider noch nicht gelesen. Habe es noch auf der Wuli. ^^

      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Huhu:)
    Mit After bin ich ganz meiner Meinung, das habe ich auch in meinem Beitrag geschrieben^^
    Das Juwel habe ich mir vorgestern erst gekauft und bin schon sehr gespannt:)

    Mein Beitrag; http://xjojoxfangirl.blogspot.de/2015/09/montagsfrage-10.html#more

    Liebste Grüße,
    Jojo:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Viele Blogger scheinen um After einen Bogen zu machen. Wo kommt denn dann bitte der Hype her? Von uns Bloggern jedenfalls nicht. xD
      Viel Spaß mit dem Juwel. Bin gespannt, wie du es findest. Ich hadere ja noch mit mir. Das Cover hätte ich ja schon gerne im Regal.

      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hi!

    Ich brauche beides nicht zu ignorieren, da beides eh nicht in mein Bücherbeuteschema passt.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)

    Also ignorierst du sie ja automatisch. ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)