[Neu im Regal] Anni im Kaufrausch

Wenn die Anni mal Geld zur Verfügung hat, sieht es schnell mal so aus und nein, ich schäme mich nicht. Okay, vielleicht ein bisschen, aber die sind ja nicht alle von einer Shopping-Tour, sondern von zweien. ^^

Die drei Schätze sind letzten Dienstag bei mir eingezogen. Ich musste sie einfach haben.
Jeaniene Frost ist eine geniale Autorin, habe ich mir sagen lassen und auch ihr erstes (?) Jugendbuch soll richtig gut sein. Deshalb konnte ich einfach nicht widerstehen.
Everything, everything hat mich einfach gereizt, vom Cover her und dann habe ich mich in den Klappentext verliebt. Es ist auch vor ein paar Tagen erst auf Deutsch erschienen.
Bei Kein Rockstar für eine Nacht musste ich ebenfalls nicht lange überlegen, denn es ist eine der Lieblingsrockstars-Reihen meiner Mutter und ich brauchte den ersten Band noch, da ich es tatsächlich geschafft habe, im Buchhandel erst Band 2 zu kaufen. ^^"

Bei den dreien gebe ich zu, ich hatte sie ewig auf der Wuli und als ich sie heute gesehen habe, wusste ich zwar nur noch so halb, worum es ging, aber ich wusste noch, dass ich sie haben will. Ergo, gekauft.

Die zwei Bücher sind mir unter den Büchern in Galeria untergekommen.
Sonderangebote sind immer toll. Beide Bücher haben je 3,50€ gekostet und wer hätte da widerstehen können. ^^
Außerdem ist Kerstin Gier und ich liebe ihre Edelsteintrilogie und Silber. Und naja, Hobbit sollte man schon so irgendwie mal gelesen haben.

Jap, es geht noch weiter.
Ein Kuss allein macht noch keinen Sommer ist halt so der typische Sommerroman, aber er ist von Eva Völler und ich liebe ihrer Zeitenzauber-Trilogie. Außerdem ist es ein Roman aus der 66-Jahre-Arena-Sonderausgabe und hat passend dazu nur 6,66€ gekostet.
Im Pyjama um halb Vier ist schon ewig auf meiner Wuli und ich habe es als Mängelexemplar für 4€ erstanden.Bei Elfennacht 01 - Die 7. Tochter hatte ich sogar noch mehr Glück. Für einen Euro kann man doch wirklich nichts sagen.

Jap, das Buch ist nicht auf dem Gesamtbild, aber das liegt daran, dass es gerade verliehen ist.
Ich habe das Buch aus dem Bloggerportal bekommen und sage an dieser Stelle noch mal Danke.
Es ist schon gelesen und war wirklich der beste Band der Reihe.

Die Bücher der nächsten beiden Bilder sind übrigens in meiner Wohnung in Leipzig und daher ebenfalls nicht auf dem Gesamtbild. Außerdem habe ich die Bilder von meinem Instagramaccount, was man deutlich sieht.

Sieht man, oder?
Wenn du dich traust, habe ich gebraucht sehr gut gekauft für 12€. Nur 3€ zum Neupreis, aber 3€ haben und nicht haben... ;) Noch ungelesen.
An How my Summer went up in Flames habe ich mich schon mal versucht, aber ich denke, meine Stimmung war dafür einfach nicht passend.

Und die letzten drei.
In der Mitte sieht man schön mein Japanisch-Lehrbuch. Eigentlich hatte ich nämlich die Standardausgabe, in der alles in lateinischen Buchstaben geschrieben steht, aber nach vier Tagen in meinem Auffrischungskurs hat die mich unterfordert, deshalb habe ich jetzt die Universitätsausgabe mit Schriftzeichen statt ABC.
Wunder wie diese fand ich einfach so verdammt süß im Format und für 7€ kann man nicht viel falsch machen. The Perfectionists habe ich auf Empfehlung gekauft. Soll ja wahnsinnig gut sein, ist aber noch ungelesen.
 
Hach, ich liebe Neuzugänge.
Diese Posts zu schreiben, macht mir am meisten Spaß, aber normalerweise sind meine Neuzugänge so unregelmäßig, dass es sich nicht lohnt, regelmäßig einen Post dazu zu schreiben, aber es hat sich endlich mal wieder gelohnt. ^^
 
Wie findet ihr die Bücher, die ich mir neu angeschafft habe?
Gibt es welche, die ich asap lesen muss und welche, die erstmal auf dem Sub schlummern sollten?


Kommentare:

  1. WOW. Das sind ja eine Menge Neuzugänge. :o
    Wenn ich bei "Everything, everthing" das richtige Buch im Hinterkopf habe, dann hab ich letztens eine Rezension zu der deutschen Übersetzung gelesen, dann klingt das Buch sehr interessant und dann wäre ich gespannt auf deine Meinung. xD
    Deine Meinung würde mich auch zu "Wenn du dich traust" - um das ich immer noch ein wenig herumschleiche - und "The Perfectionists" interessieren. ^^

    Viel Spaß mit deinen Neuzugängen!! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaaaaa, ich war mit einer Booktuberin büchershoppen. Wenn mich niemand zurückhält, kann ich richtig zuschlagen. ^^
      Everything, everything ist auf Deutsch gerade erst erschienen und heißt da: Du neben mir. ^^ Ich glaube, das meinst du. Das lese ich ja auch gerne, bzw. werde heute mit anfangen.
      Wenn du dich traust und The Perfectionists liegen noch in meiner Wohnung in Leipzig, wo aber Anfang Okt alle meine Bücher hinziehen, also kann ich sie nicht sofort lesen, aber ich möchte sie schon recht bald lesen und rezensieren. ^^

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Für jede Lösung ein Problem fand ich toll, auch wenn es natürlich anders ist als die Jugendbücher der Autorin. Und diese Ausgabe habe ich auch noch nirgendwo gesehen.
    Den Hobbit habe ich noch auf dem SuB liegen und ich habe so die Befürchtung, dass er da auch noch lange bleiben wird. Von Herr der Ringe habe ich es nicht mal geschafft, alle Filme zu gucken, das ist wohl einfach nicht meins.
    Liebe Grüße und ganz viel Spaß beim lesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jacquy :D

      Ich habe die da auch zum ersten Mal gesehen und sie war billig. Ich dachte, ich nehms einfach mal mit.
      Mit 2 Kommilitonninen habe ich schon alle 3 Hobbitfilme und den 1. LotR-Film gesehen, die anderen 2 folgen, aber naja ... ganz fesseln tut's mich nicht. Trotzdem, irgendwie hat doch jeder Mal den Hobbit gelesen.

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)