[Gemeinsam Lesen] 12.01.2016

Bei der wöchentlichen Aktion Gemeinsam lesen stellen Nadja und Steffi von Schlunzenbücher jeden Dienstag drei Fragen, die jede Woche gleich sind und eine zusätzliche Frage, um so Gemeinsamkeiten bei Büchern zu entdecken und über die aktuelle Lektüre zu plaudern.





Frage #1
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Seite 295 von 344

Klappentext: 
Die angehende Tänzerin Tameha steht vor einer glorreichen Zukunft auf den Bühnen der Stadt.

Das Silvarmädchen Bo hingegen ist gezwungen, ihre Begabung vor ihrer Familie zu verstecken.

Auf den ersten Blick verbinden sie nur ein Amulett und eine Leidenschaft, doch ihre gemeinsame verborgene Vergangenheit reicht weit zurück.
(Quelle: Goodreads)



Frage #2
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Augenblicklich drehte sie sich um und rannte über den Siedlungsplatz.

Frage #3
Was willst du aktuell zu deinem Buch loswerden?


Mann, sind die Kapitel lang. Das gesamte Buch ist in nur 5 Kapitel eingeteilt und die sind dadurch natürlich enorm. Kapitel 1 allein hat ja schon 88 Seiten, aber Leute, das macht gar nichts, denn ich mag sowieso nicht aufhören. Heute werde ich fertig.
Das Buch ist wirklich einzigartig und gefällt mir echt gut.

Frage #4
War euer erstes Buch 2016 ein guter Einstieg ins Lesejahr? Habt ihr euch ein Ziel für dieses Jahr gesetzt?

Mein erstes Buch dieses Jahr war Sveta und der Junge aus dem Wald. Eine wirklich interessante Dystopie, die mir sehr gefallen hat. Ich kann mich bei meinem Einstieg echt nicht beschweren.

Ein Ziel habe ich auch: 50 Bücher.
Letztes Jahr waren es fast das 3fache, aber dieses Jahr nehme ich nebenbei am NaNoWriYeah teil und Schreiben braucht auch Zeit. ;)
  
Habt ihr Ziele für 2016?



Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    das Buch klingt wirklich ganz interessant! Ich mag generell Bücher in denen es um Tanz geht :) Viel Spaß noch beim Weiterlesen :)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Wow, ist das Cover schön. Das Buch hört sich auch echt gut an.
    Viel Spaß beim Lesen ;)

    LG Mone
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Sveta habe ich bisher nur begonnen, mag es aber auch sehr. Vor llem weil es teilweise dort spielt, wo ich wohne ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, Anni!
    Bei Seite 395 von 344 würde ich jetzt mal sagen, dass du schon fertig bist und sogar noch eine Fleißaufgabe gemacht hast. ;)
    Wenn Bücher in so lange Kapitel eingeteilt sind, irritiert mich das immer ein bisschen. Vor allen Dingen bei ebooks. Ich kann zwar verstehen, wenn man ein Geschehnis nicht einfach so unterbrechen kann, aber ich mag es lieber, wenn etwas gut unterteilt und ordentlich ist.
    Dein erstes Buch des Jahres kenne ich leider gar nicht.
    LG, m

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Anni-chan :)

    Was schreibst du denn schönes?

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles noch top secret. Hihi :)

      Nee, Spaß. Viel hab ich zwar wirklich noch nicht, aber es bandelt die Elemente und es wird 5 Bände geben, wenn das so klappt, wie ich mir das vorstelle.

      Mehr Infos in Kürze. (Nach meinen Semesterprüfungen.)

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hallöchen liebe Anni-Chan!
    Ich bin schon auf deine Rezension zu dem Buch gespannt.
    Du schaffst dein Ziel bestimmt :) Ich drück dir die Daumen.
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Rezi kommt (hoffentlich) heute noch. :)

      Löschen
  7. Huhu :)

    Deine aktuelle Lektüre macht mich ein bisschen ratlos. Worum soll es da gehen? oO Der Klappentext ist mir viel zu unspezifisch. Womit wir wieder bei der Montagsfrage von gestern wären. :D

    Ich möchte 2016 85 Bücher lesen. Das sind ein paar mehr als die beiden Jahre zuvor - mal sehen, ob ich das schaffe. ;)

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du hast recht. Der Klappentext ist nicht das Wahre.
      Ich hab ihn deshalb gar nicht erst gelesen.

      Es ist ein ReziExemplar von einer Autorin, die im Sommer auch bei Impress veröffentlicht. Da hat es bei mir ein wenig ausgesetzt. ;)

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen
  8. Das Buch sieht eigentlich richtig interessant aus, aber Bücher übers Tanzen interessieren mich leider so gar nicht :D Lange Kapitel finde ich immer ziemlich unmotivierend, weil ich Kapitel-Leserin bin und immer am liebsten am Ende eines Kapitels aufhöre und wenn ich schon sehe, dass ich 90 Seiten am Stück lesen müsste, dann habe ich oft gar keine Lust, überhaupt anzufangen :D Wenn es kurze Kapitel sind, habe ich eher so eine "nur 10 Seiten? Die kannst du ja noch schnell lesen. Noch mal 12? okay, wieso nicht?" - Einstellung. Versteht man, was ich meine? :D
    Liebe Grüße!
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Anni! :)

    Dein Ziel erreichst du locker :) :*

    Vielleicht magst du bei mir vorbeischauen? :)
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Mii

    AntwortenLöschen
  10. Hi!

    Das Buch sagt mir nichts. Ich kenne nicht einmal den Verlag...

    LG,
    André

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)