[Gemeinsam Lesen] KW 8

Bei der wöchentlichen Aktion Gemeinsam lesen stellen Nadja und Steffi von Schlunzenbücher jeden Dienstag drei Fragen, die jede Woche gleich sind und eine zusätzliche Frage, um so Gemeinsamkeiten bei Büchern zu entdecken und über die aktuelle Lektüre zu plaudern.


Frage #1
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Seite 160 von 735

Klappentext: 
Der Roman zum Fantasy-Serien-Highlight 2016


Der Ellcrys, der heilige Baum der Elfen, stirbt. Mit ihm vergeht auch der Bann, der die Dämonen aus der Welt der Sterblichen fernhält, und die ersten dieser Bestien haben die magische Grenze bereits überwunden. Amberle Elessedil, die Tochter des Königs der Elfen, ist die einzige, die einen neuen Ellcrys pflanzen kann. Um das letzte Samenkorn des Ellcrys zum Leben zu erwecken, begibt sie sich auf gefährliche Reise zum Wildewald. Denn die Dämonen wissen von ihrer Aufgabe und sie werden alles tun, um sie aufzuhalten. Zum Glück steht ihr der junge Heiler Wil zur Seite – und mit ihm die Elfensteine von Shannara.


Die Shannara-Chroniken – Elfensteine ist bereits in geteilter Form erschienen unter den Titeln: »Die Elfensteine von Shannara«, »Der Druide von Shannara« und »Die Dämonen von Shannara«.
(Quelle)

Frage #2
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Als Wil Ohmsford erwachte, graute der Morgen.

Frage #3
Was willst du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich komme nicht rein.
High Fantasy ist ja nicht so meins, aber so schlimm war es noch nie.
Jetzt auf Seite 160 ist die Protagonistin gerade eingeführt worden und total nicht kooperativ.
Ich hab echt sowas von keine Motivation, mich durch die nächsten 575 Seiten zu kämpfen.

Frage #4
Würdest du gerne mal in einer Buchhandlung übernachten und wie würdest du es dir vorstellen?

Ganz klar, ja. Das wäre so toll. Einfach mal eine Nacht zwischen prallgefüllten Regalen verbringen, die ganze Zeit lesen, am besten noch mit vielen anderen Leseratten zusammen. Hach.
Ich würde mein Nachtlager dann in der Abteilung mit der Jugendliteratur aufschlagen und mich durch ein Buch nach dem anderen lesen. Am nächsten Morgen würden meine Favoriten dann über die Kasse wandert und in mein Regal umziehen.  
  
Wie würdet ihr eure Nacht in einer Buchhandlung gestalten?


Kommentare:

  1. Hey Anni ♥

    du auch noch wach ;)
    Ich sehe ja die Serie und die finde ich toll, das Buch werde ich wohl nicht mehr lesen. Denn ich habe mir einfach vorgenommen, besonders bei Serien, nur eins mir anzusehen. Also entweder das Buch lesen oder die Serie. Das eine macht das andere immer kaputt und es gibt ja selten gute Verfilmungen. In Bücher, wo ich die Serie schon kenne, komme ich immer sehr schlecht rein...
    Und ich ziehe mit dir durch die Jugendbuchabteilung ;)

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  2. Hey :D

    Gut zu wissen, dass ich nicht als Einzige noch vor dem Bildschirm hänge zu dieser nachtschlafenden Zeit ;) "Elfensteine" habe ich vor ein paar Tagen auch beendet und ich mir ging es ganz ähnlich wie dir, dabei finde ich High Fantasy im Allgemeinen eigentlich gar nicht so schlecht, aber dieses Buch fand ich einfach nur langweilig - und der erste Teil der Trilogie soll sogar noch langweiliger sein XD

    Liebe Grüße
    Hannah von Anima Libri
    Mein Beitrag zu Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen
  3. In einer Buchhandlung eingeschlossen zu werden, fände ich super - nur lieber tagsüber, da ich einfach keine Nachteule bin... Und dann in Büchern stöbern und lesen, die ich sonst nicht so beachten würde ...

    Dein aktuelles Buch sagt mir leider nichts, ich wünsche dir aber noch viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Sabine
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen :)
    Ich gehöre wohl zu den wenigen Fantasy-Lesern, die es gar nicht reizt, zu diesem Buch zu greifen (bezieht sich übrigens auch auf die Serie). Eben genau aus dem Grund, den du da auch nennst: Es ist High Fantasy ^^
    Und deine Meinung bekräftigt mich nun darin, dass es absolut richtig war, dieses Buch außer Acht zu lassen. Man muss eben nicht jeden Trend mitmachen^^
    Getreu diesem Motto möchte ich auch definitiv nicht in einer Buchhandlung übernachten^^
    Lieben Gruß, Steffi
    Gemeinsam Lesen in Somayas Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Anni-Chan,

    dein aktuelles Buch kenne ich bisher nur von der Serie. Ich hab noch nicht reingeschaut, weil High Fantasy nicht so mein Genre ist, eine Freundin von mir ist aber total begeistert davon. Vielleicht schaue ich irgendwann mal rein :)

    Für mich wäre eine Nacht in einer Buchhandlung definitiv auch etwas, allerdings alleine. Ohne Hektik um mich herum würde ich durch die Reihen wandern und hier und da in die Bücher hineinlesen. Meine Taschen wären am nächsten Morgen sicher auch prall gefüllt :)

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag,
    Janine ♥
    Mein Gemeinsam Lesen #14

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen meine Liebe ♥
    Dein aktuelles Buch möchte ich auch noch lesen, aber du machst einem ja nicht gerade Mut.... Ich hoffe, du kommst noch richtig rein in das Buch.
    Für mich wäre eine Nacht in der Buchhandlung auch ein Traum :D
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebste Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)

    Ehrlich gesagt wundert mich das überhaupt nicht. Ich weiß ja, dass du nicht so der Typ für High Fantasy bist und die "Shannara"-Reihe ist sozusagen der Prototyp der High Fantasy (okay, ja, nach HdR). Meine Mutter verfolgt die Reihe schon seit ca. 20 Jahren. Etwa genau so lange will sie sie mir schon schmackhaft machen. :D

    Eine Nacht in einer Buchhandlung gehört nicht zu meinen Wunschvorstellungen. Erstens, weil das viel zu wenig Zeit ist (etwa 14 Stunden) und zweitens, weil das wohl in einer Katastrophe enden würde. Nervenzusammenbruch. :D

    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Anni-Chan,

    oh je, das klingt schlimm :/ Warum brichst du das Buch nicht ab? Du bist ja wirklich noch nicht so weit und wenn es dir jetzt schon nicht zusagt?

    Ich bin gar nicht so scharf darauf in einer Buchhandlung zu übernachten xD Natürlich würde ich auch gerne mal auf Gleichgesinnte treffen, aber das muss nicht unbedingt nachts in einer Buchhandlung sein :D

    Hier kommst du zu meinem Beitrag

    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen ;)

    dein jetziges Buch sagt mir nichts, aber ich glaube, du hattest es erst vor ein paar Tagen erwähnt ^^ Schade, dass du nicht reinkommst :(

    Eine nacht in der Buchhandlung wäre nur dann für mich interessant, wenn Autroen vorbei kommen würden und vorlesen würden^^

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen! (:

    Genau dieses Buch lese ich momentan auch, bin aber erst ganz am Anfang. Ich bin absolut begeistert von der Serie und weiß eigentlich schon, dass mich das Buch überzeugen wird. Aber ich lese auch sehr gerne High Fantasy und fühle mich in diesem Genre unheimlich wohl. Sehr schade, dass es dir nicht so gut gefällt.

    Ich würde, wenn dann, in einer riesigen Buchhandlung übernachten wollen, um mich gemeinsam mit anderen Lesern austauschen zu können (:

    Liebe Grüße!
    Anna (:
    https://liveyourlifewithbooks.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  11. Ich schaue dazu die Serie und finde sie echt gut, aber über das Buch habe ich bisher nur negatives gehört. Das werde ich mir also auf jeden Fall sparen und mich lieber an die Verfilmung halten.
    Trotzdem hoffe ich, dass du noch rein findest und es dir dann besser gefällt!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anni-Chan ♥
    Schade, dass dich das Buch nicht fesseln kann. Aber High-Fantasy ist auch wirklich Geschmackssache. Ich muss mich da auch meist erst ein wenig reinfuchsen. :)

    Eine Nacht in einer Buchhandlung reizt mich nicht wirklich. Ich finde es dort tagsüber weitaus spannender.

    Gemeinsam lesen bei MsBookpassion

    Wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Jacky ♥

    AntwortenLöschen
  13. Hey :)
    Gerade bin ich ja froh, die Finger von den Shannara Chroniken gelassen zu haben. Die Serie finde ich einfach nur klasse und hatte dadurch auch ein Auge auf die Bücher geworfen, aber ich habe nur negatives gehört, weswegen ich recht zögerlich war. Jetzt bin ich mir aber sicher, dass ich es nicht lesen werde.
    Ich hoffe, dass es dich aber irgendwann doch noch etwas besser packen kann und du rein kommst.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  14. Huhu liebe Anni! :)

    Wie schade, dass du bisher solche Probleme mit dem Reinfinden in die Geschichte hast. Vielleicht versuchst du es mal mit der Serie? In diese bin ich gerade total verliebt. :D

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Anni :)

    Du bist die zweite, bei der ich das Buch nun gesehen habe. Die Serie finde ich ja super, aber weil es ebenso fantasylastig ist, drücke ich mich vor den Büchern. Das war wohl eine gute Entscheidung?

    Viele liebe Grüße,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Anni,

    das Buch begegnet einem zur Zeit ja auch immer! :D
    Sag mir dann unbedingt, wie es ist! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)