[One Day in a Book] Light and Darkness von Laura Kneidl

One Day in a Book ist eine gemeinsame Aktion von Silences Bücherwelt, Life of Books, Nicole LostinBooks, MitternachtsSchatten und mir.
Es geht darum, dass wir alle doch den Traum haben, mal in Bücher zu reisen. Nicht für lange, sondern nur für einen Tag. Hier stellt ihr uns vor, in welches Buch ihr mal reisen möchtet und wieso.
(Links werden bei Izzy von MitternachtsSchatten gesammelt.)
Für meinen ersten Beitrag zu der Aktion habe ich ein Buch gewählt, dass ich in 2015 sehr gemocht habe.
Die Existenz von Vampiren, Feen und anderen Paranormalen ist längst kein Geheimnis mehr. Doch ist es ihnen verboten, sich ohne die Begleitung des ihnen zugeteilten Delegierten in der Öffentlichkeit zu bewegen. Ausgerechnet bei der warmherzigen Light versagt jedoch das raffinierte Auswahlsystem: Ihr erster Paranormaler ist der rebellische und entgegen aller Regeln männliche Dämon Dante. Und schon bald muss sie sich fragen, ob sie ihn vor der Menschheit oder sich selbst vor ihm schützen muss …(Quelle) 
 
Obwohl ich vor dem Lesen den Klappentext nicht gelesen habe, war ich schon nach den ersten Seiten fasziniert von der Thematik. Die Geschichte spielt zwar in der Realität, aber es ist einige Jahre in der Zukunft und es leben tatsächlich übernatürliche Wesen unter uns.
Und nicht nur das: Diese Wesen leben mit ihren sogenannten Delegierten zusammen.
Ich wäre gerne eine Delegierte und würde mir eine Fee oder so als Wesen wünschen.
Wenn ich allerdings eins der Wesen sein müsste, würde ich mir das zweimal überlegen, denn die werden ein wenig behandelt, als wären die Haustiere und damit käme ich gar nicht klar.
Deshalb bin ich lieber eine Delegierte und hätte gern ein Wesen für einen Tag.
Würdet ihr auch gerne für einen Tag in die Welt von Light and Darkness reisen wollen?
 
So, zum Schluss werfe ich noch ein Hallo in die Runde, immerhin ist es das erste Mal heute und ich hoffe, ein paar von euch entschließen sich, uns fortan jeden Mittwoch mit ihrem Beitrag zu beglücken.



Kommentare:

  1. Hallo Liebes ♡

    Ich versteh, warum du es ausgewählt hast. Ich konnte mich fast nicht entscheiden. :D

    Liebste Grüße, Kussi :*
    Izzy

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :o)
    Ohhh, das Buch liegt auch noch auf meinem SuB. Deine Worte dazu motivieren ja gleich noch einmal mehr endlich damit anzufangen.
    Hat es dir durchweg gefallen oder gab es auch Schwachstellen?
    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey Tanja :)

      Das Buch war echt toll. Ich hätte meine Rezi vllt verlinken sollen. ^^" Die findest du hier: http://anni-chans-fantastic-books.blogspot.de/2015/07/rezension-light-von-laura-kneidl.html

      Liebe Grüße
      Anni-chan

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)