[Gemeinsam Lesen] KW 13

Bei der wöchentlichen Aktion Gemeinsam lesen stellen Nadja und Steffi von Schlunzenbücher jeden Dienstag drei Fragen, die jede Woche gleich sind und eine zusätzliche Frage, um so Gemeinsamkeiten bei Büchern zu entdecken und über die aktuelle Lektüre zu plaudern.


Frage #1
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Seite 518 von 674

Klappentext: 
Die achtzehnjährige Sanya Taylor wohnt in Monterey/Kalifornien und gelangt durch einen Zufall auf den Kontinent Tasyar. Er wird von der Aussenwelt geheim gehalten und bald erfahren Sanya und ihre Freunde auch warum. Eskil - ein in Tasyar sehr beliebter Magier - plant schon lange seine Macht auszubauen. Er macht dem Volk glaubhaft bewusst, dass Sanya, die Fremde aus dem "Rest der Welt", genau das beabsichtigt. Sanya lernt den Magier Derek kennen, dem sie augenblicklich verfällt. Trotz der Missgunst der Einwohner und der Gefahren welche überall lauern, wollen Sanya und ihre Freunde gegen Eskil vorgehen. Lassen Sie sich entführen in eine Welt voller Magie, Feen und Kobolde. (Quelle)





Frage #2
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Während die anderen Magier in die Burg eintraten und dort ihres Weges gingen, blieb Milan jedoch hier.

Frage #3
Was willst du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ja, das gleiche Buch wie letzte Woche, aber ich hab mich auch ziemlich davor gedrückt und einige andere Rezensionsexemplare vorgeschoben. Dennoch habe ich jetzt 75 % erreicht und es ist in etwa so spannend geschrieben, als würde man zuschauen, wie in China ein Sack Reis umfällt. *demonstrativ gähn*

An sich finde ich die Idee nicht schlecht, aber es ist so unglaublich langweilig geschrieben, dass ich bis jetzt noch Probleme habe, reinzukommen. Dabei mag ich andere Welten und Magier und Strigoi eigentlich. Naja, gibt wohl für jede Regel eine Ausnahme.

Außerdem wurmt mich, dass eine der Mädchen in dem Buch Romina heißt. Ich mag den Namen. Sehr sogar. Deshalb hab ich meine Protagonistin so genannt. Aber diese Romina ist in etwa so interessant wie eine Scheibe Toastbrot. Meine ist viel cooler, was ja für mich ein gutes Zeichen ist, aber Spaß zu lesen macht das Buch deshalb trotzdem nicht.

Frage #4
Hat dich eine Geschichte jemals so sehr geprägt, dass es deine Sicht auf Bücher und deinen Lesegeschmack irgendwie verändert hat?
 
Ähm, ich überleg mal.
Da fällt mir, mal wieder, nur die Rockstar-Reihe von Teresa Sporrer ein. Vorher mochte ich überhaupt kein Contemporary. Früher musste alles Fantasy sein, mit nur ganz wenigen Ausnahmen. Seitdem ich die Rockstars kenne, lese ich neben normalem Contemporary auch Rockstarromane und nicht zu vergessen, dass die Rockstars der Auslöser für meine Impress-Sucht waren.

Wie ist das bei euch?


Kommentare:

  1. Hei

    Ohje, warum quälst du dich denn durch, wenn es dich nicht so packt? Abbrechen ist keine Schande ;-)

    Die Rockstars muss ich wirklich mal lesen, scheint, als wären die genial!

    HIER mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  2. Ach schade, dass das Buch so völlig unspannend ist. Eigentlich klingt es ja echt ganz gut und das Cover gefällt mir auch. Ich nehme es dann aber mal nicht in meine Merkliste auf. ;)

    Liebe Grüße
    Miriam

    (Mein Beitrag: Gemeinsam Lesen #57 - tthinkttwice)

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Anni,
    schade, dass dir das Buch nicht so zusagt. Ich hoffe, mir wird es besser gefallen..... Aber wenn es wirklich so langweilig geschrieben ist.... bezweifel ich es.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anni :)

    Leg das Buch weg! Es ist deine kostbare Lesezeit gar nicht wert :)

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    Das Cover deines Buches ist echt toll. Schade, dass es dich nicht packt. Aber ich kenn das, dass man es bei Reziexemplaren durchziehen will und eigentlich auch muss. Dann macht es noch weniger Spaß. Trotzdem noch gutes Durchhaltevermögen :)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Das Cover ist ja wunderschön - nur der Inhalt spricht mich leider nicht so an. Leider scheinst du dich ja auch eher durch das Buch zu quälen... schade, aber zum Glück hast du es ja bald geschafft!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Anni,

    hoffe du schaffst es noch oder legst es weg! :)

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Anni, :)
    das Buch klingt echt toll. Und das Cover ist auch echt schön. :) Nur schade, dass das Buch so gar nichts für dich ist. Wie ein Sack Reis. :D Oh Mann. Ich hoffe, dass du schnell durch die restlichen Prozent kommen wirst.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  9. Hi Anni,

    Fantasygeschichte mit Weltenwechsel mag ich nicht besonders, wobei es auch 1-2 gute gibt.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Anni,
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht. Ist wohl auch besser so. :D Aber ich wünsche dir trotzdem noch ganz viel Spaß damit. :)

    Mich hat "damals" Harry Potter zum Fantasy-Genre gebracht. Das fand ich vorher nicht so spannend.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Anni-Chan,

    ach, wie schade, dass dir dein aktuelles Buch nicht gefällt :( Hoffentlich wird das nächste wieder ein Highlight ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Corina

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)