[Montagsfrage] Ausmisten? Ja oder nein?

Die Montagsfrage ist ein wöchentliches Event bei Bücherfresserchen. Meist schon kurz nach Mitternacht wird eine Frage zum Thema Bücher gestellt. Ab da hat man sieben Tage Zeit die Frage zu beantworten.


Die heutige Frage:
Bist du jemand, der seinen Buchbestand regelmäßig ausmistet oder behältst du lieber alle deine Bücher?

Da meine Regale bis jetzt noch nicht überlaufen, kam ich bisher noch nicht in die Lage, Bücher abzugeben. Aber wenn es soweit ist, werde ich wohl ausmisten müssen, einfach, weil mein Wohnheimzimmer nicht sonderlich groß ist.

Klar ist allerdings, dass meine allerliebsten signierten Bücher bei mir bleiben und da ich mir nur bei tollen Büchern die Mühe auf mich nehme, sie mir signiert zu beschaffen, sind die alle meine Lieblingsbücher. Die bleiben im Regal.

Wie handhabt ihr das?  



Kommentare:

  1. Ich muss immer einiges abgeben, weil es einfach nicht mehr in die Regale passt. Du liest ja auch viele ebooks, die dann zum Glück keinen Platz wegnehmen, aber bei mir ist es immer sehr eng und vieles wird dann auch direkt nach dem Lesen wieder ausgemistet. Das ist einfach nötig und bei vielen Büchern macht es mir auch gar nichts aus. :D

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen :D

    Ich hab zum Glück auch noch wirklich relativ viel Platz in meinen Bücherregalen :D Deswegen räume ich auch fast nicht aus, höchstens, wenn mir das Buch gar nicht gefallen hat :D

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Anni-chan :)

    das ist sehr erfreulich, dass Du noch Platz für neue Schätze hast ^^
    Leider muss ich aus Platzgründen hin und wieder aussortieren. Bücher die ich sicher kein zweites mal lesen werde, müssen dann den neuen weichen.
    Meistens verschenke ich sie an Freunde die Interesse daran haben oder packe sie in eine Flohmarktkiste.

    Liebe Grüße und einen schöne Woche,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hi,

    also ich miste eigentlich regelmäßig aus, was aber vor allem daher rührt, dass ich auch viele Bücher gebraucht für wenig Geld kaufe, um zu schauen, wie sie mir gefallen. Wenn nicht, dann sortiere ich sie aus und wenn doch, dann dürfen sie bleiben.

    Liebe Grüße :)
    Kathi

    (http://anna-katharina-kathi.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, Annilein!
    Ich habe auch noch Platz. Mindestens zwei Fensterbretter und den ganzen Boden!:D
    Früher hatte ich nicht viele Bücher, deshalb baue ich mir jetzt langsam eine kleine Bibliothek auf. Ich habe ca 400 Bücher, du siehst also, da ist noch Luft nach oben. :D
    LG, m

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!

    Ich muss leider aus platztechnischen Gründen auch immer mal wieder ausmisten, obwohl ich gerne mehr Bücher behalten würde :/ Aber meist fällt es mir nicht allzu schwer, da ich die meisten meiner Bücher eh nur ein einziges Mal lese ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    ich kann mich sehr schwer von meinen Büchern trennen. Muss ich aktuell auch nicht. Ich habe noch genug Platz. ;)

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Meine Antwort zur Montagsfrage

    AntwortenLöschen
  8. Huhu

    Ich trenne mich nur gaaaanz schwer von Büchern. Zum Glück hat meine Mama Noch genügend Platz zum Unterbringen. Bringe nämlich regelmäßig nen Schwung zu ihr wenn ich mal wieder platz brauche ;-)
    Lg

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde Dir da Ankäufer im Internet empfehlen, wie rebuy, momox, etc.
    Da gibt es auch schon einen Preisvergleich wie z.B. www.bonavendi.de
    Das würde ich Dir empfehlen. Geht echt schnell und über Bonavendi findet man raus, wer von den Anbietern einem noch am meisten für die Bücher zahlt. Ist zumindest einen Blick wert, und vor allem wenn man recht viele Bücher auf einmal loswerden will ist es die unkomplizierteste Methode :)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)