[Romys Tagebuch] Mein pinker Albtraum



Halloooooo *ganz doll wink*

Annis Finger tun ihr noch weh, weil sie eben 3 Stunden in der Kälte beim Osterfeuer war, deshalb hat sie mir ihren Bloggeraccount überlasen und ich kann mich sogar schneller wieder bei euch melden, als ich dachte. Yay. :3

Als einzige Bedingung muss ich diese albernen Hasenohren tragen. Anscheinend ist bei euch ja irgendein Fest oder so. Keine Ahnung. Nehm ich hin und hoffe, dass der Spuk bald wieder vorbei ist.

Aber egal. :) Ich kann mit Freude verkünden, dass meine Schöpferin schon ein supermegatolles Ende für mich im Petto hat. Ich, jedenfalls, liebe es heiß und innig. Wenn sie nur vorher auch den Rest der Geschichte geschrieben hätte, aber da hängt sie noch in Kapitel 4. Muss wohl eine Autorenkrankheit sein, das Ende vor der Mitte zu schreiben. *Schultern zuck* Mein Kumpel Kjell kann ein Lied davon singen. Seine Schöpferin, Cara, ist nämlich genauso schlimm.

Zumindest wurde er nicht mit so einem Banner bestraft.
Wollt ihr etwas über mich wissen? Ich mag kein pink. Nicht ein Stück. Und ich werde es im Buch auch nicht ein einziges Mal tragen. Anni fand das Pink nur symbolisch gut, da sie mir nicht meine magische Waffe aufs Bild zaubern konnte. Sonst errät ja niemand, wessen Tochter ich bin, sagt sie. Und ehrlich, ich bin schon für eine Tochter des Hermes gehalten worden. Ich kenne Hermes zwar und wir sind Freunde, aber er ist nicht mein Vater. Der ist eher unbekannt, also viel Spaß beim Weiterraten. Hinterlasst mir doch einfach einen Kommentar, was ihr glaubt. Ich will es LIEBEnd gerne wissen.

So langsam tauen Annis Finger wieder auf, das heißt, sie kann gleich weiterschreiben und meinen Epilog beenden. Dann schreibt sie vielleicht endlich wieder chronologisch. Vermutlich nicht, aber man wird ja wohl träumen dürfen.

Jetzt - und Anni sagt, ich soll das sagen - wünsche ich euch allen da draußen noch frohe Ostern und verzieh mich, damit Anni an den PC und weiterschreiben kann. Bye~


Kommentare:

  1. Bin ich gerade erleichtert, dass ich nicht nicht die Einzige bin, die als Erstes das Ende kennt und sich dann Gedanken darüber macht, wie es eigentlich dazu kommt. xD Ich hab gefühlt einen riesigen weißen Fleck im Mittelteil, das Ende könnte ich aber vermutlich so runterschreiben. :'D

    Ich würde ja auf Eros tippen, sicher bin ich mir aber noch nicht. ^^

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Dana *wink*

      Oh Gott, alle Autoren sind so schlimm. :o Zumindest bekomme ich ein tolles Ende ohne Cliffhanger. Das muss man Anni schon lassen. Ich will sie die ganze Zeit, während sie den Epilog schreibt, einfach nur drücken.

      Und ja. :) *mit Herzchenkonfetti schmeiß*

      Liebe Grüße
      Romy

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)