[Lesemonat] April

Hach, wie doch die Zeit vergeht und schwupps, ist es Ende April. Zeit, den Monat Revue passieren zu lassen. Das habe ich gelesen:
 



Weg der Sterne (Zodiac #2) von Romina Russell *Rezi*
Himmlisch verliebt von Annette Weber *Rezi*
Living the Dream - Liebe kennt keinen Plan von Amelie Murmann *Rezi*
Spiegelstaub (Spiegel-Saga #2) von Ava Reed *Rezi*
Hoffnungsschatten (Hope and Despair #1) von Carina Mueller *Rezi*
Sieben Sekunden (Forbidden Touch #1) von Kerstin Ruhkieck *Rezi* 
Erkenne mich (Closer to you #3) von J. Kenner *Rezi*
Das Erwachen der Faune (Talente #5) von Mira Valentin *Rezi*
Der Silberachat (Fluchjuwel #1) von Tanja Bern *Rezi*
Mystische Mächte (Bitter and Sweet #1) von Linea Harris *Rezi
Verliebt in Hollyhill (Holly Hill #2) von Alexandra Pilz *Rezi*
In anderen Welten (Im Kreis der Sieben #2) von Christin Burger *Rezi*
Eine Hochzeit aus Brokat (Royal #5) von Valentina Fast *Rezi*
Almost von Anne Eliot *Rezi*
Geteiltes Blut dot com (Geteiltes Blut #1) von Alena und Alexa Coletta *Rezi ab 3. Mai*
Wohin der Sommer uns trägt von Tanja Voosen *Rezi ab 5. Mai*
 
16 Bücher
5416 Seiten
 =  341 Seiten/Tag

Durchschnittliche Bewertung: 4,4 von 5 Schmetterlingen




Zu den Talenten muss ich wohl gar nicht viel sagen, also werde ich es auch nicht tun. Die anderen beiden waren Bücher, die ich heißersehnt hatte. Christin Burger hat mir auch den zweiten Band ihrer Reihe zum Rezensieren geschickt und Gott, der hat mich so umgehauen. Genauso wie Forbidden Touch, die neue Romantic Dystopy von Impress.


OMG, ein Impress-Buch, was mich nicht ganz überzeugen konnte. Dass es das noch gibt. :P Aber tatsächlich war mir dieses Buch zu kindlich geschrieben. (Hätte ich mit rechnen müssen. War mit "ab 12" gekennzeichnet.) Und Bitter and Sweet war ein einziges Klischee. Naja, es können ja nicht alle Bücher super sein.



Erkenne mich (Closer to you #3) von J. Kenner
Das Erwachen der Faune (Talente #5) von Mira Valentin
Unendlich nah (Backstage Love) von Katrin Lichters
Rabenfeuer von Dana Graham
Happily Ever After von Kiera Cass
In anderen Welten (Im Kreis der Sieben #2) von Christin Burger
Der Silberachat von Tanja Bern
Almost von Anne Eliot
Geteiltes Blut dot com von Alena und Alexa Coletta
Chaoskuss von Teresa Sporrer
Wohin der Sommer uns trägt von Tanja Voosen
Ebelle von Antonia Anders
Feuerphönix von Julia Zieschang
Black Blade - Das dunkle Herz der Magie von Jennifer Estep

Wieder mal nur Rezensionsexemplare bis auf ein paar wenige Käufe (genau 3), aber ich arbeite fleißig am Rezi-Sub.

Wie sah euer Lese-April aus?

Kommentare:

  1. 16 Bücher *geschockt auf die Zahl starren*
    Okay....ich lasse mich viel zu sehr ablenken VIEL zu sehr!
    Die Zahl ist der absolute WAHNSINN! *staun*
    Meine April Ausbeute ist gering...5 Bücher habe ich gelesen und dafür ein paar mehr Neuzugänge gehabt *lalalaaa*

    Jetzt muss ich mal ganz blöd fragen:
    Wie schafft man über 300 Seiten am Tag?

    LG. Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Rekord liegt bei 28 Büchern im Monat. Muss letzten August oder so gewesen sein. *grins*
      Und 300 Seiten entsprechen 3 Std lesen, das geht doch noch. :)

      Liebe Grüße
      Anni

      Löschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)