[One Day in a Book] Das Meer der Seelen von Jodi Meadows

One Day in a Book ist eine gemeinsame Aktion von Life of Books, MitternachtsSchatten und mir.
Es geht darum, dass wir alle doch den Traum haben, mal in Bücher zu reisen. Nicht für lange, sondern nur für einen Tag. Hier stellt ihr uns vor, in welches Buch ihr mal reisen möchtet und wieso.
(Links werden bei Izzy von MitternachtsSchatten gesammelt.)

13615166 
Ana ist das Mädchen mit der reinen, neuen Seele. Und das macht sie zur Außenseiterin. Denn jeder in ihrer Welt wurde mehrmals wiedergeboren und kann sich an seine vorherigen Leben erinnern. Doch als Ana geboren wurde, passierte etwas Ungewöhnliches: Eine Seele musste für sie sterben. Weil jeder dies als schlechtes Omen deutet, will niemand etwas mit ihr zu tun haben, niemand außer Sam. Doch plötzlich greifen schreckliche Wesen an.
Trägt Ana tatsächlich die Schuld daran? Sie wird es herausfinden müssen, wenn sie in dieser Welt überleben will ...

Es ist nun schon eine Weile her, seitdem ich die Meer der Seelen-Reihe gelesen habe, aber ich weiß noch, dass mich das Konzept der Wiedergeburt sehr fasziniert hat. Und die Stadt, in der sich wirklich jeder an seine vorherigen Leben erinnern kann, hat es mir angetan. Ich wäre gerne mal einen Tag dort, um Ana und Sam kennenzulernen. :)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich über jeden Kommi :)