[Gemeinsam Lesen] KW 20

Bei der wöchentlichen Aktion Gemeinsam lesen stellen Nadja und Steffi von Schlunzenbücher jeden Dienstag drei Fragen, die jede Woche gleich sind und eine zusätzliche Frage, um so Gemeinsamkeiten bei Büchern zu entdecken und über die aktuelle Lektüre zu plaudern.

Frage #1
Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Seite 352 von 416

Jonas muss verrückt geworden sein. Immerhin hat er sich gerade bei einer sündhaft teuren Datingagentur angemeldet, obwohl es in Seattle mehr als genug Frauen gibt, die mit ihm zusammen sein wollen. Aber genau deshalb braucht er »The Club«: Er möchte nicht nur eine einzige Frau glücklich machen. Im Gegenteil. Er liebt die Abwechslung und genießt seine Freiheit. Zumindest bis er am nächsten Morgen seine E-Mails öffnet und eine private Nachricht der Mitarbeiterin entdeckt, die seine Anmeldeunterlagen ausgewertet hat. Sie möchte anonym bleiben, muss nach Jonas' Lobeshymnen auf sich selbst aber einfach etwas loswerden, das sein übergroßes Ego zutiefst erschüttern dürfte … Dann verrät sie ihm ihr intimstes Geheimnis, und er weiß sofort: Sie ist perfekt. Er muss sie zu finden. Sofort. Koste es, was es wolle.



Frage #2
Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Aufwachen, Baby", flüstert er in mein Ohr.

Frage #3
Was willst du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Es ist sehr ... direkt.
Aber ich finde es bis jetzt echt gut. :)
Manchmal kann mich eben auch ein guter Erotik-Roman überzeugen.
Auch wenn ich im Zug (Ja, ich habe die ganzen 352 Seiten im Zug gelesen) immer aufpassen musste, damit niemand auf meine Lektüre linst. XD Ich mag das irgendwie gar nicht, wenn die sich dann ihre Gedanken dazu machen, wenn jemand im Zug Erotik-Romane liest. Ist so eine Eigenart von mir. :P

Frage #4
Ist dein aktueller Protagonist dir ähnlich?

Das kommt ganz drauf an. ;-)

Reden wir von dem Protagonisten von dem Buch, dass ich gerade lesen, dann nicht. Ganz und gar nicht. Sarah Cruz ist vierundzwanzig, studiert Jura und ... Das will ich ehrlich gesagt nicht weiter ausführen. :) Tatsache ist nur, ich bin weder vierundzwanzig noch werde ich jemals verstehen können, wieso jemand auf die Idee kommt, Jura zu studieren.

Allerdings schreibe ich ja auch selbst und da ist mir meine aktuelle Protagonistin Romy schon ziemlich ähnlich. :-) Naja, sie ist eine Halbgöttin und manchmal ein wenig mutiger und kitschiger und romantischer als ich, aber im großen und ganzen ist sie mir schon ähnlich. :)

Wie ist das bei euch?


Kommentare:

  1. Hallöchen Anni,

    das Buch kenne ich gar nicht. Ab und zu lese ich aber auch gern mal Erotik :D Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß mit dem Buch.

    Hier ist mein heutiger Beitrag.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Anni,

    ja das Buch ist sehr direkt^^ :D :D aber ich finde, man kann damit klar kommen! :)
    Haha, das mit Jura^^ Da hast du so recht!

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Anni!

    The Club - Flirt habe ich auch bereits gelesen und es hat mir gut gefallen. Ich freue mich schon sehr auf den zweiten Teil.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit dem Buch! :)

    Liebe Grüße
    Carina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anni :)

    Dein Buch klingt ja irgendwie schon interessant, ein Erotikroman mit Halbgöttern? Wie abgefahren ist das denn?

    Dass du es nicht magst, wenn andere in deine Lektüre reinlesen kann ich verstehen. Ich habe eigens dafür Stoffbuchumschläge ^^

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :) von

    maaraavillosa - Bücher & alles, was wunderbar ist

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Deine aktuelle Lektüre habe ich in letzter Zeit des öfteren gesehen, aber ich wusste nie worum es in dem Buch geht, aber ich glaube, dass ich es mal auf die Wunschliste setze und ein Auge drauf halte.
    Ich wünsche dir beim Lesen noch viel Spaß.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Anni,

    deine aktuelle Lektüre befindet sich noch auf meinem SuB. Ich möchte es noch diesen Monat lesen und bin schon ganz gespannt darauf. Viel Spaß beim weiterlesen :)

    Ich lese gerade den zweiten Band einer Reihe, die bestimmt jeder kennt bzw. schon mal davon gehört hat.

    Gemeinsam Lesen #70 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Hey!
    Dein Buch sieht wundervoll aus! Ich bin diese Woche auch wieder mit dabei & zusätzlich gibt es bei mir einen Serienabend zum Mitmachen (am Donnerstag, aber der Beitrag ist schon mal online), also schau vorbei falls du Lust hast, würde mich freuen - je mehr mitmachen desto lustiger wird es! :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hy!

    Das Buch hört sich gut an und ist genau mein Beuteschema.
    Ich glaub das wandert au meine Wunschzettel.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2016/05/gemeinsam-lesen-21.html

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jeden Kommi :)